Macbook Pro von Freund aus den USA zugesendet bekommen?

4 Antworten

1. Geschenksendungen (Sachwert bis 45 Euro)

Geschenksendungen im Wert von bis zu 45 Euro sind zoll- und einfuhrumsatzsteuerfrei. 

Innerhalb dieser Wertgrenze ist zu beachten, dass bei den nachstehenden verbrauchsteuerpflichtigen Waren folgende Höchstmengen nicht überschritten werden dürfen.

Hinweis

Beim Überschreiten der Wertgrenzen oder Freimengen werden Einfuhrabgaben erhoben.

Quelle: https://www.zoll.de/DE/Privatpersonen/Postsendungen-Internetbestellungen/Sendungen-aus-einem-Nicht-EU-Staat/Zoll-und-Steuern/Geschenksendungen/geschenksendungen_node.html#doc289556bodyText3

Von Experte iq1000 bestätigt

Jede Sendung aus den USA landet beim Zoll.

Du musst noch 19% EUST zahlen auf den Gesamtwert (Ware+Versandkosten)

Zusatz: Der Zoll kann den Wert ziemlich genau ermitteln.

1

Ja, das landet beim Zoll.

Wieviel Einfuhrumsatzsteuer und Zollabgaben fällig werden, kann ich dir auch nicht sagen. Frag mal beim Zoll nach.

Umsatzsteuer sind 19% in DE. Da kommt er nicht drum herum.

2
@Mobbingratgeber

Umsatzsteuer ist nur für gewerblich handelnde

Selbst bei nem Gewerbe muss man je nach Rechtsform erst ab 25k€ Umsatzsteuer verlangen

0
@thatsmypw1

Da wäre ich mir nicht so sicher....

Als der Dollarkurs mal günstig stand, haben sich viele Gitarren aus den USA besorgt. Und dafür mussten sie Einfuhrumsatzsteuer zahlen.

2

Weiß nicht ob das so ganz legal ist

Aber theoretisch könnte er es auf eBay reinstellen mit Preisvorschlag. Und du kannst dann einen ganz niedrigen Preisvorschlag senden ^^

Das ist dem Zoll egal, dann schätzen Sie den Wert.

2

Was möchtest Du wissen?