löst sich bei einer gewissen temperatur salz in öl? wenn ja bei welcher?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Salze lösen sich, wenn überhaupt, nur in polaren Flüssigkeiten, da die Ionen z.B. in Wasser hydratisiert werden (von polaren Wassermolekülen umgeben werden) beim Lösen. Ein Öl ist apolar und kann die Salzionen nicht voneinander trennen. Das klappt erst bei der Schmelztemperatur des Salzes wieder.

Gute Antwort - allerdings möchte ich den sehen, der Öl auf 800°C erhitzt (Schmelztemp. von Kochsalz).

0
@Matth73

Tja, das Öl ist dann natürlich weg, aber das Salz trotzdem flüssig... :-))

0

so ohne weiteres gar nicht, egal wie heiss das Öl ist. Vielleicht gibt es bestimmte komplexbildende Aromaten, die das Na+ einschliessen und so in Lösung bringen. Die müsste man dann zusetzen.

Die Frage ist nur, wozu brauchst Du das? Ein Vorschlag wäre ja, das Salz in Wasser aufzulösen und dann mit einem Mixer Öl und Wasser so lange schlagen, bis eine Emulsion entsteht, die sich sogar einige Stunden hält (mach ich mit Salatsoßen auch so)

Was möchtest Du wissen?