Wie kann ich beim Fahrrad die Lenkerkappen entfernen?

3 Antworten

Kompressorschlauch rein, kurz Druckluft drauf und ab isses ;-) Einfachste Methode, ansonsten anheben an der Seite mit nem Reifenheber und Wasser reintropfen, das verringert die Reibung und sie gehen leichter ab, klappt auch ganz gut (aber vor dem wiederaufziehen abtrocknen, sonst werden die Dinger nicht mehr fest)

Oder halt erhitzen, wenn der Lenker nicht allzu hochwertig ist kann man auch mit nem Schraubendreher unter den Griff gehen und ihn abhebeln / strecken, sonst empfielt sich auch hier der Reifenheber oder sonst n Kunststoffhebel. Problem bei der Methode ist eben, dass er danach nie mehr so straff sitzen wird wie vorher.

Edit: Seh grad das du garnicht die Griffe meinst, sondern wohl die Lenkerstopfen? Da einfach mitm Schraubenzieher zwischen Griff und Lenker, wenn man da nicht grad wie Weltmeister draufhaut gehn die Stopfen da auch nicht kaputt, und sonst kriegst du im Fahrradladen auch fürn Euro neue ;-) Mit ner Rohrzange und Tempo dazwischen klappt auch ganz gut, da wird der Stopfen meist aber n bissl verformt, mit Stoff kriegt mans aber nicht wirklich zu fassen.

Vielen Dank, das Problem die sind echt fest drin und ich denke ich holle die raus und ruhe andere Drauf.

0
@xTSyntex

Dann rate ich auch zum Tipp von rambazamba... Reinstechen mitm Schraubendreher und raushebeln ist am Einfachsten ^^

0

Wenn Du die abmachen willst, weil Du diese vermutlich durch neue ersetzen willst, dann mit einem Schraubendreher einstechen und raushebeln.

Das Ding ist die will ich noch benutzen und muss irgendwie die abbekommen ohne zu beschädigen

0
@xTSyntex

a) Vielleicht kannst Du eine Schnur einmal  zwischen  Lenker und Kappe wickeln und mit der Schnur die Kappe mit gleichmässigem Zug seitlich abziehen.

b) Mit einem flachen Gegenstand zwischen Kappe und Lenker und stückweise immer ringsum wechselnd weghebeln. Das wird  kaum ohne leichte Beschädigungen klappen.

Deshalb zuerst Variante a) versuchen. Bessere Ideen habe ich leider nicht.

0
@Rambazamba4711

Doch noch eine Idee:

c) Stück Leder oder notfalls dicker Stoff als Schutz um die Kappe wickeln und mit einer grossen Zange vorsichtig abhebeln.

0

Die Gummigriffe ein wenig mit einem Föhn warmmachen. Dann sollte sich der Griff leicht entfernen lassen.

Nicht die Griffe.

0

Naja mit einem Föhn wirst du nicht die Metallstange bzw das Rohr, auf dem die Griffe sitzen, aufwärmen können. Dafür bräuchte man einen Gasbrenner. Dann ist aber die Gefahr da, dass der Lack abplatzt.

0

Schuhe sind zu groß wie anpassen?

Ich habe mir vor ein paar Wochen neue Schuhe bestellt die mir jedoch zu groß sind was ich wirklich nicht erwartet hätte da meine Schuhgröße für normal 38 ist und ich mir 37 bestellt habe. Ich habe es schon mit Einlagen versucht jedoch rutsche ich noch immer hinten raus. Gibt es da irgendwelche Tricks oder Tipps?

...zur Frage

Fahrrad kurbel ohne kurbelabzieher abziehen?

Gewinde ist kaputt..

...zur Frage

Fahrrad bei Real gekauft?

Hallo

Ich hab mir im winter ein fahrrad bei real gekauft Ich bin jetzt zum erstenmal gemerkt das das fahrrad beim treten sehr sehr schwer geht Habe versucht so gut wie möglich zu reparieren habe es aber nicht geschafft da ich mich nicht gut auskenne.

Muss real das fahrrad oder wenn die das nicht repariert bekommen müssen die das dann zurücknehmen? Das fahrrad habe ich seit ca 6 monaten konnte das leider jetzt erst danit fahren.

Mfg

...zur Frage

Wie groß muss mein fahrrad sein bitte schnelle hilfe?

Hallo. Ich bin 13 und will mir ein neues fahrrad kaufen. Bin 1,55m groß, aber auch nicht der schlankeste weswegen ich mir auch ein neues fahrrad kaufe um mal wieder bissl mehr sport zu machen. Also ich will wissen wie hoch mein rahmen seien muss und wie viel zoll mein rad haben soll

...zur Frage

Tubeless Fahrrad reifen wechseln?

Hallo ich habe einen platten und will mein tubeless Schwalbe g-one reifen von der Felge entfernen ich Kriegs aber nicht hin.. Irgendwelche Tipps?

...zur Frage

Starker Rost vom Fahrrad entfernen?

Hilft eine Drahtbürste oder zerkratzt das nur? Mit Öl habe ichs versucht, aber leiderder Rost ist zu stark!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?