Lehrer vertauscht Noten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo.

Ich habe das in einem Seminar auch mal erlebt. Der Dozent hatte mir eine 1 gegeben und meiner Kollegin eine 2.
Wir hatten zusammen gelernt und hatten den Text auch fast identisch.
Da die  Plätze jeden morgen neu eingeteilt wurden konnte ein "Mogeln"
Nicht möglich sein. Saßen auch etwa ,8 mtr. von einander entfernt.
Die Punktzahl war gleich.
Der Dozent hatte jedoch die Fragen in der Woche vorher mit uns durchgegangen, und gesagt wir sollten mal lernen.
''Er musste durch ein Telefonat den Klassenraum verlassen und seinen Bogen auf dem Pult liegen gelassen. Ich saß ganz vorne hat den Bogen ''Vorgelesen und 2 andere haben in Steno mitgeschrieben, mit Antworten.
Einige haben Kopien bekommen(die es wollten) Meine Kollegin hatte auch mit gelernt, das wir das fast alles auswendig wussten.
2/3 der Klasse hatte 1-2-und 3.
Er hat sich auch nicht darauf eingelassen die Noten zu Ändern.
Meine Kollegin und ich konnten aber mit den Noten gut Leben.
Ja. er darf das. er ist Weisungsberechtigt. 
Er hat das dann mit der guten mündlichen Mitarbeit auch beim Direktor durchbekommen. ( Die Arbeit  war so schwer das ein Durchschnitt von 3-4 noch gut gewesen wäre.)

Mit Gruß

Bei uns sind es ja Geste Zeugnis Noten die vertauscht wurden- da er sich die wahrscheinlich falsch aufgeschrieben hat. Aber 20 Menschen sind Zeugen das es anders war. Das steht 100% fest .. kann man da gar nichts gegen machen? Er hat keine Beweise keine Zeugen und gesteht es sich selber ein das es sein könnte aber will sie nicht ändern.

1
@baileys17

Wahrscheinlich hat er seine Noten schon abgegeben. Dann kann er nicht mehr ändern.
Ich glaub dir auch, aber der Weg für deinen Lehrer ist auch sehr steinig, wenn er das zugeben muss.
Vielleicht hast du im nächsten Jahr mal paar gute Worte von ihm für deine  Lehrer dann. Vielleicht persönlich auf ihn ansprechen.

0

Hallo baileys17,

wenn es klar ist, dass die Noten vertauscht wurden, müssen die Zeugnisse neu geschrieben werden.

Aber:

Wie sieht das praktisch aus, dass der Lehrer zwei Noten auf dem Zeugnis vertauscht und die Klasse ist Zeuge.

Ein Lehrer schreibt die Zeugnisse alleine zu Hause ohne Zeugen.

Die Klasse kann es nur bezeugen, wenn sie zeigen kann, dass die Noten anders lauten müssen, z.B. wenn der Lehrer die Noten vor der Zeugniserteilung vorgelesen hat. Und selbst dann könnte er sagen, er habe sich beim Vorlesen geirrt.

Interessant ist also nicht eure Einschätzung, sondern nur, was vorher schon schriftlich vorlag - und da gibt es wohl nichts.

Wenn ihr überhaupt glaubt, etwas erreichen zu können, dann geht das nur noch über die Eltern.

Die Zeugnisse müssen neu geschrieben werden.

Das sind Urkunden und müssen korrekt sein

Genau das meinen wir auch. Nur leider sagt jeder das läge beim Sportlehrer .. und das finde ich eine Frechheit!

0
@baileys17

Dann sollen die beiden mit ihren Eltern reden.Wenn die in der Schule aufschlagen,muss der Rektor ein Machtwort sprechen

0

Im Zweifel liegt die Nachweispflicht beim Schüler. Das heißt, dass der/die Schülerinnen ihre Noten beweisen müssen (schriftlich). Im Sportunterricht wie folgt möglich:

Die Noten müssen ja im Notenbuch eingetragen sein. Dort einfach noch mal nachsehen (lassen), das Ergebnis sollte eindeutig sein. VG!

Genau da ist die vertauschte Note leider drinnen , die zu der Flaschen entnote geführt habe.

0

Endnote*

0

Schritt 1 beide Schüler sollten mit dem Zeugnis zum Direktor gehen und schildern wo das Problem liegt. eventuell auch zu 4 das Gespräch führen. Seid ihr noch minderjährig dann sollen die Eltern die Zeugnisse bitte nicht unterschreiben, wenn unterschrieben ist dann heißt das das man es zu Kenntnis genommen hat und es auch annimmt, das wollt ihr ja nicht da ein Fehler unterlaufen ist.

Ihr müsst das schnell machen.

Nein, darf er nicht!
Redet mit euren Klassenlehrer.

Haben wir schon, er sagt das wäre die Entscheidung des Sportlehrers ._.

0

Dann zum Direktor

0

Genau, dann zum Direktor!

0

Die nimmt sich für sowas selten Zeit, die würde erst ein Gespräch zustimmen wenn mal wieder alles zu spät ist und Zeugnisse gedruckt sind etc.

0

So ein Mist.. Habt ihr schon mit euren Eltern darüber geredet?

0

Was möchtest Du wissen?