Mein Frauenarzt hat mal gesagt, dass fast immer die erste "Schwangerschaft" schief geht, weil der Körper erst mal eine Schwangerschaft "übt"

Oft kommt es gar nicht erst zur Einnistung oder es geht unbemerkt mit der nächsten Periode ab.

Daher sagt man ja auch, man sollte der Familie und den Freunden erst Bescheid sagen, wenn die "kritischen" 3 Monate vorbei sind

...zur Antwort

Bist du aus versehen im Flugmodus gelandet?

Hast du das Handy mal komplett ausgeschaltet? Kann man den Akku raus nehmen? Wenn ja, auch das mal machen

...zur Antwort

Mein gebrauchtes Handywurde gestohlen , was tun?

Hallo wie ihr im Title lesen könnt wurde mein Handy gestohlen. Meine Mutter hat es mir vor einem Jahr gebraucht gekauft ( Das Samsung s5 ) Als ich gestern mit meiner Freundin raus ging fuhren wir in die Stadt erstmal zu MC da war es noch da , dann zu Shoppingcenters. Wir gingen zu Newyorker haben Partner- Look angezogen und wollten ein Bild machen. Haben wir auch gemacht. Unter uns war Unordnung von der Person die vor uns da war also warf ich mein Handy auf den Klamotten und zog mich wieder an. Wir gingen dann raus und als ich meine Mutter anrufen wollte merkte ich das mein Handy weg ist. wir rannten sofort wieder zu Newyorker und ich fragte die Kassiererin ob sie mein Handy hatten und meine Freundin rannte zur Kabine. Da war ein anderes Mädchen und ich fragten sie ob dort ein Handy drin ist und sie hat richtig Zickig angefangen zu sagen "Nein, hier ist kein Handyyy" und dann sind wir gegangen. ich fing an zu heulen weil es das 2te mal war das ich mein Handy verloren habe... ich kann meine Sim Karte nicht sperren lassen weil das Handy gebraucht ist keine ahnung wie ich meine Sim karte sperren soll... Kann auch nicht die Polizei anrufen da ich meine IMEI Nummer nicht kenne da es ja gebraucht ist. Meine Fotos meine Social Medien alles ist einfach weg... ich wollte euch fragen wie ich an meinen Fotos rankommen kann oder ob ihr ein tipp habt wie ich sonst mein Handy orten lassen kann... oder meine Sim karte sperren lassen kann da die Person dann kosten verursachen kann!!! Danke für alle Zahlreichen antworten.

...zur Frage

Du scheinst ja Null Ahnung von irgendwas zu haben !

Jede SIM Karte kann man sperren lassen

https://allnetflatvergleich.de/ratgeber/sim-karte-sperren/

Und die IMEI Nummer ist auch einfach (Fürs nächste Handy)

https://www.netzwelt.de/tutorial/467396-finde-imei-nummer-meines-geraetes-heraus.html#android-handy-imei-auslesen

Allerdings würde ich dir erst mal kein Handy mehr holen.

Geh jobben und verdiene dir das Geld selber, dann weißt du auch, wie viel man für ein Handy arbeiten muss

...zur Antwort

Hast du schon mal die Nebenwirkungen von Aspirin ect durchgelesen?

Nebenwirkungen bedeutet, dass man das bekommen KANN aber sicher nicht MUSS.

Und ER WOLLTE ?

Hör mal, wie bist du denn drauf ?

DU nimmst ein extrem starkes Hormonpräparat, dass massiv in den en Körper und Hormonhaushalt eingreift und alles bei dir durcheinander bringt.

Übrigens : Die Pidana hilft nur gegen eine Schwangerschaft, und zwar, wenn sie VOR dem Eisprung eingenommen wird...hattest du deinen Eisprung gerade, kann es sein, dass du trotzdem schwanger bist

Bete, dass der "TYP" keine Geschlechtskrankheit wie

HIV,Trichomonadeninfektionen, Herpes genitalis, Pilzinfektionen der Genitalien, Feigwarzen,Syphilis, Tripper ("Gonorrhoe"), Weicher Schanker ("Ulcus molle") und eine bestimmte Form der Chlamydieninfektion ("Lymphogranuloma venereum") 

hatte, denn dann hast du richtig Spaß vielleicht dein Leben lang.

...zur Antwort
einnahme von der 3ten Pille danach?

3 Pidana in welchem Zeitraum?

Die Pidana ist ein reines Notfallmedikament. Es sollte also nur im Notfall eingenommen werden - allerhöchstens 1 Mal im Zyklus.

Die Pidana ist eine Hormonbombe und wenn du zu viele nimmst, streikt dein Körper komplett und es wird Monate dauern, bis du wieder einen normalen Hormonspiegel hast.

Bitte wende dich an deinen Frauenarzt

...zur Antwort

Dann sag deinem Erziehungsbeistand bescheid.

...zur Antwort

Sorry, aber ich verstehe deine Frage nicht.

Nimmst du die Pille eh oder hast du die in der Schublade liegen und willst heute neu wieder anfangen?

Wenn du die Pille eh jeden Tag nimmst, bist du doch geschützt.

...zur Antwort

Deine Eltern haben in gewisser weise Recht :

https://www.praevention-im-buero.ch/online-magazin/artikel/bildschirmarbeit-kann-ins-auge-gehen-mit-diesen-vier-massnahmen-beugen-sie-augenschmerzen-vor

https://www.produktwarnung.eu/2018/08/01/vorsicht-vor-trockenen-augen-darum-kann-zu-viel-bildschirmarbeit-schaedlich-fuer-die-gesundheit-sein/10239

https://www.der-augenoptiker.de/betriebsfuehrung/bildschirmarbeit-und-augenprobleme-worueber-optiker-informieren-sollten/

https://www.sehen.de/sehen/digitales-sehen/sehprobleme-und-andere-risiken/

Hier mal was zu lesen für dich

...zur Antwort

Wurde von einem Opa erst belästigt und dann geschubst?

Ich hatte sehr viele Sachen dabei und wollte mal mit dem Bus fahren und der Bus war rappelvoll - habe mich also vorne, wo der Busfahrer fährt hingestellt, genau neben der Tür.
Also ich einsteigen wollte, drängelte ein sehr hektischer Opa vor und hat Selbstgespräche geführt, was man nicht verstehen konnte, weil er kein deutsch konnte.
Und der Opa war sehr dreist, ein Mann der ganz vorne saß musste ganz schnell aufstehen, weil der Opa im stehen mit seiner Mimik und Gestik den Mann quasi vergrault hat und der Mann sofort aufstehen musste und Platz gemacht hat.
Der Mann hätte sowieso Platz gemacht, weil der Opa halt älter war und man es aus Respekt tut aber der Opa hat es sehr ausgenutzt und war gar nicht mal dankbar.
Alles war erst mal gut - wir sind eine Station gefahren, dann stieg ein besoffener im Bus ein und hat sich neben den Opa gesetzt und ich stand genau daneben.
Plötzlich als der Opa die Fahne gerochen hat, schrie er - ik muk raus, ik muk raus und das 40 mal hintereinander wiederholt, der angetrunken Mann war verwundet.
Als der Opa aufgeregt aufgestanden ist, wollte er ganz nach vorne aber es war so eng, man konnte gar nicht durch.
Ich habe mein Bauch dermaßen eingezogen, damit der Opa durch kann, während er durchgehen wollte, bleibt er kurz stehen und schaute mich mit einer sehr negativen Ausstrahlung an und sagte „was will der Junge, was will der Junge.“ Hat sich die ganze Zeit wiederholt.
Endlich war er weg.
Wir sind weitergefahren und in der nächsten Station, ist der betrunkener Mann ausgestiegen und als der Opa es von vorne gesehen hat, ist er schon wieder schnell angerannt gekommen und musste wieder zwischen die enge Menschenmasse und natürlich durch mich durch - habe dann wieder versucht, dass der Opa durch kann aber dann blieb genau da wieder stehen und schaute mich an und sagte wieder das gleiche, „was will der Junge, du kannst doch deutsch, geh nach vorne.“
Ich so: „ Hallo wie soll ich nach vorne, es ist doch voll, sie sehen das doch und dann hat er mich weggeschubst, ich habe kurz überlegt - ihn am Kragen zu packen aber nur weil er so alt war, zwischen 60-62 Jahren - habe ich aus Respekt mich zusammengerissen aber es hat mir psychisch sehr wehgetan, dass es solche Menschen gibt.

Vielleicht wird keiner diesen langen Text lesen aber wenn doch, vielen Dank fürs Lesen.
Wie hättet Ihr euch in solch einer Situation verhalten?

...zur Frage

Woher weiß du, dass der Mann schon Opa ist?

Vielleicht hat er sogar noch minderjährige Kinder.

...zur Antwort
Sehe ich genauso

Meine Meinung ...ich habe auch eine LRS.. und? Es gibt Rechtschreibprogramme.

Für mich ist es einfach eine Respektlosigkeit, Fragen gespickt mit Fehlern hier einzustellen.

...zur Antwort

Würdest du bitte sofort das Bild raus nehmen??

Das ist eine dermaßen Trigger-Gefahr.... Unmöglich

Und die Narben hast du dein Leben lang- die Haut vergisst nie !

...zur Antwort

Die Lücke zwischen den Beinen kann man sich nicht erhungern, denn sie ist von deinem Skelett und von deinem Becken abhängig.

Du kannst dir aber beide Beine auskugeln lassen, dann hast du deine Lücke.

Bei so wenig Intellekt kann man nur den Kopf schütteln

...zur Antwort
Heute hatten und ich unverhüteten (ich verhüte mit der Pille und er hatte kein kondom)

Bitte nicht .......

Bei solchen Fragen kann ich nur den Kopf schütteln.

WARUM nimmst du denn überhaupt Tagtäglich ein starkes Hormonpräparat, wenn du die Wirkungsweise nicht kennst?

Schon mal jemals in den Beipackzettel der Pille geschaut?

Wenn du keinen Einnahmefehler gemacht hast, bist DU geschützt, also hattest du geschützten GV.

Die Apothekerin hatte 100% recht!

...zur Antwort

Sind diese körperlichen Schäden der Essstörung noch umkehrbar?

Hallo. Ich leide seit knapp 3 Jahren an einer Essstörung. Anfänglich war es erstmal nur eine langsame Gewichtsabnahme und erst im letzen Jahr ging es dann deutlich schneller und ich kam nochmal wesentlich tiefer mit dem Gewicht. Es ist diagnostiziert als Anorexia Nervosa (Magersucht), aber ich habe auch starke Tendenzen Richtung Orthorexie, was ja nur bisher noch keine anerkannte offizielle Diagnose ist. Zudem nehme ich aufgrund einer dazu erschienenen Depression Mirtazapin (45 mg).

Seit etwa einem Jahr habe ich Schmerzen im unteren Rückenbereich, so neben der Wirbelsäule, die ich mir nie erklären konnte. Da sie jetzt nochmal stärker geworden sind, habe ich dazu mal meine Trainerin vom Turnen gefragt, die auch Physiotherapeutin ist und sie hat gesagt, die Schmerzen können auch von inneren Organen kommen, da sie auch mit keiner Bewegung oder so in Verbindung zu bringen sind.

Jedenfalls wurde mir donnerstag Blut abgenommen, um mal meine Vitalwerte zu überprüfen und Folgendes hat mein Arzt mir gestern mitgeteilt:

-Mein Eisenwert ist zu hoch, mein Arzt hatte von den Werten her sogar gedacht, dass ich Eisentabletten oder so nehme.

-Mein Blutzucker war bei 53. Ich kenne mich damit nicht aus, aber er sagt, das sei zu niedrig.

-Meine Leukozyten sind verringert.

-Und vorallem: Meine Nierenwerte (ich glaube Kreatinin) sind stark erhöht. Der Wert sollte unter 0,9 liegen, meiner war jedoch bei 1,37.

2018 war ich auch wegen meiner Essstörung und der Depression in einer Klinik und wurde da bereits auf die veränderten Nierenwerte angesprochen. Im Internet habe ich gelesen, dass die Werte erst so schlecht werden, wenn die Nierenschädigung schon etwas fortgeschritten ist. Und das mit den Rückenschmerzen würde auch dazu passen. Jetzt habe ich Angst, meine Nieren komplett zu zerstören... :( Ich habe heute morgen übrigens mein allerniedrigstes Gewicht in meiner kompletten Essstörungs-Zeit erreicht, achja und ich bin weiblich und 20 Jahre alt.

Meine Frage also:

Denkt ihr, die schlechten Werte (vorallem der Niere) sind meiner Essstörung geschuldet (oder vielleicht auch dem Medikament, wobei die Schmerzen ja schon vorher aufgetreten sind) und vorallem, kann das wieder komplett in Ordnung kommen? Ich habe Angst :( Könnte der hohe Kreatinin-Wert auch davon kommen, dass ich extrem viel Muskelmasse verloren habe? Ich turne ja wie erwähnt und spiele auch Badminton und kann fast gar nichts mehr, weil ich so viel Muskelmasse verloren habe und alles einfach wahnsinnig anstrengend geworden ist.

Vielen Dank, dass Du Dir das alles durchgelesen hast, das ist wahnsinnig lieb und danke schonmal für alle Antworten :)

...zur Frage

Nierenschäden, Durchblutungsstörungen, Blutarmut,Unfruchtbarkeit, Magen-Darmbeschwerden, Zahnbeschwerden, Zahnausfall, Osteoporose, Haarausfall bis zur Glatze, brüchige Nägel, an den Armen, am Rücken und im Gesicht, entwickelt sich eine flaumartige, feine Behaarung (Lanugobehaarung). Sie soll bewirken, dass der Körper nicht so schnell auskühlt, Ödeme sind bekannte "Nebenwirkungen" einer Essstörung !

Und diese Schäden sind teilweise nicht umkehrbar. Mit 1 Niere kann man leben, sind beide geschädigt ist im Endstadium die Dialyse lebensnotwendig.

...zur Antwort