Laserpointer an Wand schädlich (zurückstrahlendes Licht)?

4 Antworten

Ab Laserklasse 3B gibt es ein Risiko und ab Klasse 4 sind reflektionen auf jeden Fall gefährlich. Welche Klasse ein Laserpointer hat steht auf dem Laserpointer drauf.

Nicht umsonst liegt bei starken Laserpointern eine Laserschutzbrille bei.

Das hängt von der Stärke des Lasers ab.

Es gibt Laser, die sind stark genug, dass man auch vom rückgestreuten Licht erblinden kann.

In einem Spiegel oder Metallgegenstand wird der Strahl reflektiert; das kann schädlich sein. Eine Wand dispergiert (streut) dass Licht, das ist dann harmlos.

Sehr schädlich.

Hängt natürlich vom Medium ab

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Jahrzehntelange Profi-Beratung

Was möchtest Du wissen?