langsam angehen lassen, er ist es wert aber ich fühl mich von anderen unter druck?

7 Antworten

Auf jeden Fall. Du sagst wie es weitergeht.

Amusiere Dich über sogenannte Freunde.

... Rom wurde nicht an einem Tag erbaut.

Signalisiere Dein Vertrauen und wenn er klug ist, ist er dankbar.

Wenn Du unsicher bist fragst Du ihn.

Ich wünsche Dir alles Gute.

ist es okay es langsam angehen lassen und sich nicht von anderen unter druck setzen zu lassen

Ja, ja und nochmal ja!

Ich gebe dir mal ein Beispiel:

Eine sehr gute Freundin von mir, hat letztes Jahr auch mit einem Mann angefangen zu daten. Es lief alles super. Ungefähr wie bei dir. Es lief auch alles etwas "langsamer". Sie hat das ihrer damaligen Freundesgruppe auch immer mal wieder so nebenbei erzählt und schon ging es los: "Ja aber warum seht ihr euch nicht jeden Tag?" Oder "warum hattet ihr noch keinen Sex?" Genauso wie: "Hast du ihn schon gefragt, was das jetzt zwischen euch ist?"

Und prompt begann sie, alles in Frage zu stellen. Haben die Freundinnen recht? Soll ich ihn darauf ansprechen? Soll ich mal einen Zahn zulegen?

Kaum hat sie diese Tipps zu ernst genommen, lief alles ein wenig aus den Fugen. Zwischen den beiden wurde es so "gezwungen" anstatt wieder harmonisch und flüssig wie am Anfang.

Als ich ihr dann gesagt habe, sie soll den Freundinnen gar nichts bis weniger erzählen oder einfach nicht auf ihre Tipps hören, lief alles wieder nach ihren EIGENEM Rythmus - genau so wie es auch sein soll!

Also hör nicht darauf, wie andere Menschen versuchen dir den Weg vorzuschreiben. Es ist nur wichtig wie ihr BEIDE das wollt!

Deshalb: Ist doch alles super easy oder? :) Hör auf DEIN Bauchgefühl!!

Alles Gute.

vielen dank, das war eine sehr hilfreiche antwort die mich sehr beruhigt :)

1

aber ich fühle mich von vielen unter druck gesetzt wenn ich dauernd höre "uuuund, seit ihr schon zusammen?" oder "uuuuund, hattet ihr schon sex?" oder ich kann mir anhören lassen dass ich was verpasse wenn wir so lange warten und es zeitverschwendung sei aber ich will mich einfach nicht unter druck setzen und die sache einfach dahin laufen lassen bis wir von alleine merken dass wir so weit sind...

Macht wie ihr es wollt! Kannst mich gerne adden wenn du reden musst, mir geht's auch so, andere machen ständig Druck und fragen, das kommt schon noch, ich bib mit mein freund auch zusammen, selbst ohne küssen 🤷‍♀️❤️wir haben uns vor 2 jahren das 1. Mal geküsst an mein geburtstag, da waren wir nur beste freunde und für ihn und much zählt das... Und wir geniessen auch die Zeit und drängen uns nicht, klar wolleb wir es auch haben aber wir geniessen es auch ohne, jeder geht damit anders um, wir kuscheln viel so und wurden auch in der Vergangenheit oft genug verletzt und bauen uns langsam auf, deshalb sollte man mit keinwn darüber reden, wenn man weiss was man füreinander empfindet, haben andere sich raus zu halten, sex ist nicht alles, ein schönes extra ja

Wir sind 25&29

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe vieles erlebt

Natürlich. Nur weil es heute die Norm ist sich mit nahezu Fremden in Beziehungen zu stürzen, heißt das nicht, dass du das auch tun musst.

Sag diesen Leuten doch einfach, dass du nicht möchtest, dass sich da jemand einmischt und du sie auf dem Laufenden hältst, wenn du es möchtest.

Dann sag denen, die dich so stressen doch deine Meinung und dass sie deren Kommentare lassen sollen.

Natürlich ist das ok, jeder hat seine eigene Angehensweise.

Was möchtest Du wissen?