Laminat verlegen mit trittschalldämmung oder nicht?

7 Antworten

Trittschall auf jeden Fall verwenden, es sei denn man hat alten Teppichbodenbelag liegen oder man hat welchen da zum hinlegen.

Ja auf jeden Fall! Sonst werden die Leute unter Dir wahnsinnig.

Alte Auslegware besser entfernen, weil sich das Laminat sonst eventuell durchtritt.

Wir haben den alten Teppich drunter liegen lassen obwohl die im Laden gesagt haben "unbedingt rausreißen und dann Trittschalldämmung rauf". Das könnte sonst brechen weil der Teppich ZU weich wäre und so. Ist aber nix passiert, ist jetzt gut gedämmt und war viel weniger Arbeit.

Im Grunde das Beste was man machen kann wenn der alte Teppich sauber, trocken und nicht zu langhaarig ist.

0

Laminat verlegen, welche Unterlage (Dämmung) ist besser - Schaumstofffolie oder Kork?

Möchte in einen Hobbyraum im Keller Laminat verlegen. Welche Vorteile haben die beiden Möglichkeiten Schaumstofffolie oder Korkbelag als Unterlage für den Laminat. Es geht hier weniger um Trittschalldämmung als vielmehr um Wärmedämmung, dass von unten her die Kälte nicht so hoch kommt.

Danke für Eure Tipps.

...zur Frage

Folie überm Etrsich bzw. unterm Laminat verlegen?!

Hallo,

da ich demnächst in einen Neubau ziehe und ich mich als Mieter um einen Teil der Oberböden kümmern muss meine Frage:

Ich hole mir ein Klick-Laminat von Terhürne mit integrierter 2,5 mm starken Dämmung, welches ich direkt auf den Estrich verlegen möchte.

Muss ich jetzt noch eine weitere Folie oder ähnliches als " Dampfbremse " verlegen oder kann ich, da das Laminat ja eine Trittschalldämmung hat, direkt loslegen?!

...zur Frage

deckenlampen ohne bohren montieren?

was für möglichkeiten habe ich ohne bohren deckenlampen an einer betondecke zu montieren? vernünftige bohrmaschine hab ich nicht, auch keine bohrer. Dachte vielleicht an kleben (hab ich aber gerade im bad und im sommer bedenken), oder vielleicht mit stahlnägel (verzinkte). dacht an ähnliche wie diese für die fußleisten, ein stück rein und dann am lampenhalter verbiegen. meint ihr das geht mit den nägeln? was so ne lampe wiegt weiß ich nicht, sind so ganz normale standartlampen welche erfahrungen oder tipps habt ihr?

...zur Frage

Laminat mit integrierter oder separater Trittschalldämmung?

Hallo,

wir wollen in unseren neuen Wohnräumen Laminat verlegen. Das wir zu dem Laminat Dampfsperrfolie und die Trittschalldämmung brauchen ist uns klar. Worüber wir uns aber nicht einig werden ist :

Was ist besser, Laminat mit integrierter Trittschalldämmung oder die Dämmung separat dazu kaufen?

 

Vielen Dank für hilfreiche Tipps im voraus

 

...zur Frage

Laminat mit oder ohne Trittschalldämmung in die Wohnun

Wir würden gerne in unserer Erdgeschosswohnung Laminat verlegen. Momentan sind noch Fliesen in der Wohnung und wir wollten das Laminat darüber verlegen. Allerdings ist das Laminat welches wir möchten nur ohne Trittschalldämmung erhältlich. Müssen wir uns nun eins mit Trittschalldämmung aussuchen oder kann man auch etwas anderes darunter legen? Wie teuer wäre sowas dann ugnefähr pro qm?

Danke schonmal.

...zur Frage

Laminat Verlegen:Dicke Leitungen (Rohre) an Wandunterseite in allen Räumen....was tun beim verlegen?

Hallo,

wir haben hier Wohnzimmer, Schlafzimmer und Flur in denen wir Click Laminat verlegen wollen. Leider verlaufen in allen Räumen unten an den Wänden Rohre (Heizungsleitungen). Auf denen wurden weiße Leisten angebracht...desweiteren wurde auf den Wänden wo keine Leitung verläuft weiße Holzleisten verklebt, die sehr schwer zu entfernen sind.

Meine Frage zum Laminatverlegen: Soll ich jetzt an den Leisten eine weitere Reihe von Leisten anbringen, da ich das Laminat ja mit einem Abstand von ca. 1,5 cm verlegen und die entstehen Fuge verdecken muss.

Die Rohre verlaufen bündig zum Boden, also kann ich nicht das Laminat darunterschieben :-(

Danke für Eure Ratschläge

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?