Laminat verlegen mit trittschalldämmung oder nicht?

7 Antworten

Trittschall auf jeden Fall verwenden, es sei denn man hat alten Teppichbodenbelag liegen oder man hat welchen da zum hinlegen.

Ja auf jeden Fall! Sonst werden die Leute unter Dir wahnsinnig.

Alte Auslegware besser entfernen, weil sich das Laminat sonst eventuell durchtritt.

also an sich ist laminat verlegen ganz leicht. nur wird etwas viel, das hier reinzuschreiben. zum thema trittschall kann ich nur sagen, dass es darauf ankommt, was unter dem laminat liegt. wenn zB ein dünner, plattgelatschter teppich liegt, könnte man den auch drinlassen. zudem sorgt trittschall in unterschiedlichen stärken bei richtiger verlegung für einen ausgleich des untergrundes, falls der uneben ist,.

Der Teppich sollte aber unbedingt absolut sauber sein, sonst stinkt es bald und es bildet sich evt. Kondenswasser und der Boden fängt an, dir wegzugümmeln....

0
@bloodymary2410

das stimmt. daher ja auch könnte. ;) in keinem fall am falschen ende sparen...trittschall ist sehr günstig.

0
@hoppelpoppel

hab so einen PE-schaum gefunden im Internet. 2 mm dick.. würde das auch schon reichen?

0
@bina84

ja! sowas ist gut. über die stärke kann man schlecht aus der ferne urteilen. hängt vom untergrund und dem laminat selbst ab...

0
@hoppelpoppel

Also, das Laminat selber ist 6 mm dick und der untergrund sind PVC-Platten. Ebener Untergrund

0
@bina84

tut mir leid. aber ein antwort möchte ich dir darauf jetzt nicht geben. ist nicht bös gemeint, nur ich möchte auch nicht schuld sein, wenn du dann unzufrieden bist. bin kein hand- nur heimwerker ;) hab zwar echt schon bestimmt 600 - 800 qm laminat verlegt, aber eine aussage dazu sollte lieber jemand machen, der entweder vom fach, oder vor ort ist. oder einer vom baumarkt soll das schultern ;)

0
@hoppelpoppel

Nein, aber ich habe mich schonmal informiert was es da für günstige Möglichkeiten gibt. Kaufen werde ich es dann heute im Baumarkt und da werde ich dann auch gleich nochmal nach ein paar Tipps fragen. Danke dir trotzdem für deine Antworten.

0

Was möchtest Du wissen?