Lässt sich das niederländische Disney+ via VPN abonnieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es klappt manchmal per VPN. Allerdings wird es spätestens beim Zahlungsvorgang schwierig. Disney möchte hier gerne sicherstellen, dass auch wirklich nur in dem entsprechenden Land der Service in Anspruch genommen werden kann. Einige Serien, wie zum Beispiel "The Mandalorian" haben bereits eine deutsche Tonspur. Ich selbst habe Disney + 7 Tage kostenlos getestet, um mir die oben genannte Serie anzusehen. Die Zahlung habe ich über ein Google Konto mit australischen Playstore abgewickelt.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Womit funktioniert das Bezahlen am besten?

0
@000000000000001

Also bei mir läuft es wunderbar mit dem australischen Playstore. Dort kann ich auch mit meinem deutschen Paypal Account zahlen. Leider habe ich keine Kreditkarte.

0

Ja und nein, es kommt auf den Provider an und dessen Serverpolitik. Aber eines kann ich Dir sagen: Du bist erst auf der sicheren Seite, wenn Du bei einem niederländischen Internetprovider einen Rootserver mit VPN aufsetzt, weil ich bezweifel, dass die unterschiedliche IP-Bereiche fürs Hosting und für den Endkunden benutzen.

Woher ich das weiß:Hobby – Verbringe zu viel Zeit mit der VPN-Materie

Bei mir klappt es teilweise, manchmal sogar via Tor.

Tor ist aber extrem langsam. Ich habe damit immer nur wenige kbit/s.

0

Was möchtest Du wissen?