Kumpel verhält sich respektlos

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja, du bist definitiv zu empfindlich, auch eifersüchtig auf die Freundin, das ist meine ehrliche Antwort. Fühlst dich als fünftes Rad am Wagen. wenn dir die Freundschaft mit deinem Kumpel wichtig ist, solltest du einen Gang zurück schalten, das wäre vor allem für dich besser.

Du bist sehr empfindlich. Und es wäre mal kein Fehler, es ihm so zu sagen, wie du es hier geschrieben hast. Es gleich zu machen, wie er, ist total kindisch. Sorry, ist einfach so. Und zu beurteilen, ob seine Freundin nun ein "richtiges Kaliber" ist, oder nicht, steht dir nicht zu. Das ist einzig und allein seine Sache, wer ihm gefällt oder nicht. Er könnte ebenso abwertend über deine nächste Freundin sprechen und das würde dir auch nicht gefallen, da sie ja für dich die Tollste wäre. Und diese Freundin spielt doch eine Rolle, da dich ja offensichtlich alles ank....,was mit ihr in Zusammenhang steht.

meansa 25.06.2014, 13:06

ok, du und auch andere die mich darauf aufmerksam gemacht haben, ihr habt schon Recht, dass ich wirklich nix über sie urteilen darf oder abwertend über sie spreche. Das ist auch garnicht so gemeint wie es hier rüber kommt, aber das macht mich einfach wütend.

Als müsste mein Kumpel Hollywood nachspielen und mir und anderen Kumpels das Traumpaar präsentieren

0
Majumate 25.06.2014, 13:26
@meansa

Das ist in dem Alter vollkommen normal und ändert sich mit der Zeit. Ab einem gewissen Alter nimmt man eigentlich Abstand von ewig wilden Knutschereien in der Öffentlichkeit und beschränkt sich auf Händchen halten und eventuell maximal ein Küsschen hin und wieder. Wenn es jetzt schon nicht dein Ding ist, dann bist du da schon ein bisschen weiter, als dein Kumpel. Und es ist seine erste Freundin, da ist es nun einmal so. Du hattest auch einmal eine erste Freundin und wirst es auch so gemacht haben. Rede mit ihm und sag es ihm und gönne ihm diese Beziehung wirklich.

0

Sprich ihn doch mal darauf, an, das du dich ein wenig wie ein Platzhalter fühlst. Wenn die beiden so frisch verliebt sind, passiert das nun mal in der ersten Zeit. Sie haben die rosarote Brille auf und nur Augen für sich. Hab da mal ein wenig Verständnis, du warst sicher auch so, als du frisch verliebt warst. Also, das vergeht wieder, trotzddem kannst du ihn ja mal vorsichtig ansprechen. Er will ja auch vor seiner Freundin, gut aussehen.

Und das du es ihm mit einem "Kalieber" heim zahlen willst, ist wirklich ziemlich mies von dir!

Seine Freundin ist vielleicht das schönste was er kennt, da hast du nicht zu beurteieln wie sie aussieht und lächerlich ist es dazu auch noch ihm dann ein in deiner sicht hübscheres Mädel vor die Nase zu halten. Ist doch Bullshit oder findest du das okay?

meansa 25.06.2014, 13:02

du hast es schon richtig verstanden, genau das kommt noch hinzu: er versucht vor seiner Freundin gut auszusehen. Wie als wär man sein Diener, so komm ich mir in solchen Situationen vor und das regt einfach nur auf.

0

Du beschwerst dich, dass seine Freundin keinen Ton rausbekommt, dabei bist du doch der Kerl - wie wärs wenn du mal nen Schritt auf seine Fraundin zugehst und sie in eurem Freundeskreis willkommen heißt?

Versuche dich mit ihr anzufreunden, dann wirste es auch nicht mehr schlimm finden, wenn die zwei verliebten mal knutschen. Ist halt so, wenn zwei zusammen sind ;)

Finde dich damit ab. Versuch das Beste draus zu machen. Kannst ihr ja auch Komplimente machen und ihn so ein bisschen ärgern ;)

meansa 25.06.2014, 13:00

ich hab nix gegen ihre Beziehung oder ihr rumgeknutsche. Aber mein Kumpel muss das immer ganz demonstrativ machen, und fühlt sich dann iwie geil, wenn seine Kumpels auf den König mit seiner Königin warten

Und außerdem hab ich auch mein Stolz und hab kein Bock auf sie zuzugehen, wenn sie nicht mal auf ein "Hallo" antwortet.

0

Ok, kennt vielleicht jeder oder viele, aber trotzdem ist es ein blödes Verhalten. Und extrem rücksichtslos, wenn Ihr fahren wollt und ihn juckts nicht. Konsequent wäre , dann einfach mal zu sagen: Okay, wir fahren jetzt. wIR FRAGEN NICHT NOCHMAL:

Und wenn er dann nicht in die Pötte kommt.. sein Problem.

Ich würd die kleine Retourkutsche lassen, aber ansonsten kann ich Dich durchaus verstehen.

Nein ! Ich sehe in Deinem Schreiben nichts davon, dass Du ihm seine Freundin gönnst ! Dafür echauffierst Du Dich zu sehr ! Und was er für ein Kaliber als Freundin hat, ist ganz alleine seine Sache !

Ich denke, Du siehst das zu übersteigert. Deinem Freund wird das gar nicht bewusst sein, wie sein momentanes Verhalten bei Dir ankommt! Es ist seine erste Freundin,und er ist glücklich und stolz. Wenn er vielleicht etwas angeberisch auf Dich/Euch wirken sollte, seht ihm das nach. Wenn es Dich wirklich so extrem stören sollte, dann suche unter 4Augen das Gespräch mit ihm. Schildere es ruhig und sachlich, ohne Vorwurf. Was mir bei Deiner Schilderung absolut gar nicht gefällt, dass Du Dich so sehr auf das Aussehen der Freundin beruftst. Auf der einen Seite sagst Du, es gehe Dich ja nichts an, es interessiere Dich auch nicht...auf der anderen kündigst Du an, dass Du mit mit einem anderen" Kaliber" usw. Und es ihm heimzahlen wirst. So sollte kein Freund sprechen. Und dass das Mädchen so still ist, sie wird schüchtern sein.Wenn sie Euch alle näher kennt, wird sie schon auftauen.

meansa 25.06.2014, 13:21

Ich hab ja nix direkt seine Freundin, ich hab nur gesagt dass sie nicht mein Fall wäre und hab mich dabei nicht nur auf das Aussehen berufen.

Sie ist schüchtern, von mir aus, das finde ich ja nicht schlimm, aber auch wenn man schüchtern ist und den besten Kumpel seines Freundes schon öfters gesehen hat, kann man beim vorbeilaufen Hallo sagen und nicht weg- oder auf den Boden schauen. Und bei so einem Verhalten sag ich mir einfach, also mein Fall wärs nicht.

Deswegen sehe ich es auch nicht ein, einen Schritt auf sie zuzugehen, iwo hörts auch auf. Wenn mir ein Mädchen sympathisch und nett ist, dann ja, aber net wenn man sich so blöd daneben verhält, tut mir leid aber iwo hab ich auch mein Stolz

0
rehlein48 25.06.2014, 14:39
@meansa

hast Du Dich schon mal gefragt, warum sie wegschaut, wenn sie Dich sieht? Sie spürt natürlich Deine Ablehnung. SIE hat auch ihren Stolz.

2

Was möchtest Du wissen?