Seltsames Verhalten von Mitschüler, kann er mich nicht mehr leiden oder was soll das?

10 Antworten

Also ich denke er hat steht vielleicht zurzeit auf dich. Ja das geht auch wenn er eine Freundin hat, es kann ja sein das er unglücklich mit ihr ist oder er in der Beziehung keinen Sinn mehr sieht. Das mit dem ignorieren könnte 3 Gründe haben:

  1. Wenn seine Freundin auch in deiner Klasse ist will er nicht das sie das merkt (wenn mein Freund ständig ein anderes Mädchen angucken würde so wie du es beschreibst würde ich, auch du höchstwahrscheinlich, ihn zur Seite ziehen und mal mit ihm reden)
  2. Er will nicht das du es merkst und evtl. weitererzählst
  3. Ich selber hatte so einen Fall (Der Junge keine Freundin) seine Freunde, meine Klassenkameraden, haben ihn ständig damit aufgezogen, da er ja auch rüber geschaut hat und so. Wahrscheinlich will er nicht das ihm das (nochmal) passiert.

Wenn du seine Nummer hast kannst du ja mal fragen ob ihr euch in der Pause treffen wollt (fsl) da kannst du ihn ganz indirekt fragen wie z.b. die Beziehung läuft usw.

Hoffentlich hat es dir geholfen♥

Naja 3 Optionen

  1. Du hast eine falsche Wahrnehmung
  2. Er steht auf dich
  3. Er verarscht dich

1 Lösungswege

  1. Du gehst auf ihn zu und fragst was es soll. In dem Fall würde ich etwas böser Fragen, dann ist es einfacher und falls er dich verarscht ist er jetzt am Arsch, falls er auf dich steht wird er wohl komisch reagieren in etwa "Häh ich schau dich doch gar nicht an", mit komisch Körpersprach,etc. das wirst du dann merken. Falls du eine falsche Wahrnehmung hast kannst du dich ja danach mit deinen Freundinnen absprechen :)

So wie du den Mitschüler beobchtest, denkt der haargenau des Gleiche von dir - du musst davon ausgehen, er registriert deine Blicke auch. Das ist ein Katze und Maus Spiel, bei dem evtl. gegenseitiges Interesse eine Rolle spielt. Aber nur nonverbale Kommunikation reicht nicht immer aus, um Fragen zu klären - da bedarf es der Aussprache

Was möchtest Du wissen?