Küssen ohne gefühle, kein kribbeln?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Freunde bleiben :)

Ich glaube, das große Kribbeln, was man sich vorstellt, ist nicht immer so realitätsnah. Man kann auch jemand kennen lernen und mögen, ohne dass es gleiche bunte Regenbogen und Düsenflieger im Bauch wie im Film gibt. Es muss nicht sein, dass du direkt die großen Gefühle hast, die können sich auch erst entwickeln und können bei jedem auch anders aussehen. Du solltest darauf achten, wie du dich generell in seiner Nähe fühlst. Denkst du viel an ihn, macht es dir großen Spaß mit ihm zusammen zu sein, kommt er als Freund in Frage usw.. Wenn das der Fall ist, kannst du ja auch noch etwas abwarten und sehen, was passiert. Wenn du aber gar nicht so Lust auf das Küssen usw. mit ihm hast, dann lass es!

Versuch ihn das genau so zu erklären wie du es hier geschrieben hast. Fang aber nicht mit den an, das du in sehr gerne magst, sondern mit deinen Gefühlen zu ihm.

Das du ihn gerne magst sagst du zum Schluss. 

Ist bei mir genauso aber es ist immer so schön mit ihm und ich liebe ihn auch und wenn wir kuscheln hab ich schon bauchkribbeln aber eben beim kuss nicht

Entweder Du bist noch nicht so weit oder er ist nicht der Richtige.   

Wenn ersteres kann es vielleicht besser werden. Wenn letzteres eher nicht.

Abschießen hört sich so brutal an...er hat Dir doch nichts getan und Du magst ihn. Nur der Funke ist offenbar nicht übergesprungen.

Was möchtest Du wissen?