Kostengünstiges IB Internat?

7 Antworten

Hallo , wenn du später im Ausland studieren willst macht es
Sinn, den Abschluss in Form des internationalen IB zu machen. Das IB kannst du in Deutschland an privaten Schulen oder an staatlichen Schulen machen.

Das ist unabhängig von der Unterbringung, denn "Internat" bedeutet ja nur, dass du weder zuhause noch bei einer anderen Familie wohnst. Internatsunterbringung ist natürlich immer relativ teuer.

Zu den Kosten: Staatliche Gymnasien kannst du ohne Schulgeld
besuchen. Bei privaten Schulen gibt es große Unterschiede. Da macht es viel
Sinn, dass du genau recherchierst. Kostengünstig sind Privatschulen, die sogenannte "Ersatzschulen" sind. Diese Schulen findest du, wenn du nach
bilingualen Schulen suchst, die zugleich "IB World Schulen" sind.

Günstige Internate in Deutschland sind alle staatlich. Staatliche Internate wiederum bieten keinen internationalen Abschluss an, sondern ausschließlich deutsche Abschlüsse. Was Du suchst, gibt es also leider nicht...

Mit Deinen Noten hast Du gute Chancen auf ein Stipendium, z.B. bei www.dornierstiftung.de oder www.plus-mint.de. Unter den plus-MINT-Schulen ist mit Louisenlund immerhin eine mit IB - allerdings findet das Programm im deutschen Zweig, also mit Abitur statt.

Eine IB-Schule mit hohen Stipendien ist auch das UWC in Freiburg - eine sehr spannendes Konzept!

Übrigens: Mit einem deutschen Abitur kannst Du in allen Ländern der EU studieren... Es ist daher zu überlegen, ob Du wirklich das IB benötigst, also einen Abschluss, der allgemein "weniger zählt", als das Abitur.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 16 Jahren Tätigkeit für verschiedene Internate

Hi ich hab in deinem Kommentar gesehen dass du was in düsseldorf und Umgebung suchst. IB schools die Stipendien vergeben sind:
1. The British international school Köln/ Duisburg
2. International School of Düsseldorf
3. International School on the Rhine in neuss

Dude. Ich hab ein Jahr in den USA gelebt, dann IB gemacht und in 3 Wochen beginnt mein Studium in Sydney. Du Nachmacher ;P zu deiner Frage, es gibt keine billigen IB Internate. Meine Schule hat 37000€ pro Jahr gekostet (+6000€ Registrierungsgebühren on top). Andere nicht-Internate sind da weitaus billiger. Oder du wohnst in einem Hotel und gehst dann zu einer billigen Schule die das IB anbietet. Hast du noch irgendwelche Fragen zum IB?

Haha wie cool🙈 Also erstmal Danke☺️ War es mit dem IB einfacher ein Studienplatz im Ausland zu bekommen? 

Meine Frage wäre jetzt ob du vielleicht Schulen in Nordrhein-Westfalen kennst bzw. Düsseldorf und Umgebung, die günstig das IB anbieten, also keine Internate. 

Ich hatte durch meine Googel Recherchen rausbekommen, dass es meistens günstiger ist, wenn man direkt auf ein Internat geht, aber dann stimmt das ja wohl nicht. 

0

Ich weiß nicht ob es "einfacher" war weil ich kein Abi hab, aber es war ziemlich leicht. Ich hab nochnichtmal meine Noten und die Unis haben mir unconditional offers (notenunabhängige annahme) gegeben. IB ist ja aucj quasi der Rollce Royce unter den abschlüssen. Leider kenne ich da keine schulen :/ aber guck dochmal ob es da öffentlcihe englischsprachige schulen gibt

0

nein, so etwas gibt es nicht. du kannst dich erkundigen, ob es stipendien gibt.. die gibts aber nur für bedürftige und / oder sehr begabte

Kennst du IB Internate, die Stipendien vergeben? 

0

Was möchtest Du wissen?