Kornnatter entflohen - was nun?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

hi,

um gottes willen, keine klebefallen. das kann tödlich für die natter enden. die mehlstreumethode ist eine möglichkeit, den weg der schlange nachzuverfolgen. ich würde aber eine wärmelampe in einer ruhigen zimmerecke installieren, da die schlange zum verdauen wärme benötigt. vielleicht noch einen ast und/oder eine höhle darunter platzieren, damit sie sich auch sicher fühlt.

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eirene2007
26.05.2016, 08:28

Danke, ich werde niemals die Klebefallen anwenden. Hab mich nochmal informiert... :O

2

Hallo Eirene,

wenn es nicht sicher ist, ob die Kornnatter wirklich nach draußen gelangt ist, dann würde ich vorsorglich mal alle warmen Orte absuchen - also hinter Kühlgeräten, Heizungen, in engen Zwischenräumen, hinter Möbeln usw...

Du könntest versuchen, das Tier entweder mit eine Falle zu fangen: Beispielsweise eine Maus in ein Gefäß geben, wo die Schlange hungrig rein, aber vollgefressen nicht mehr raus kommt.

Oder du platzierst den Köder (z.B.: Babymaus) irgendwo da, wo du die Natter vermutest - hier vorher noch etwas Mehl verteilen, dann kannst du der Spur der Schlange folgen. Gibt zwar eine ziemliche Sauerei, aber soll angeblich recht effektiv sein.

Offenbar hilft es auch, wenn man eher nachts nach der Schlange sucht, da es hier wahrscheinlicher ist, das Tier zufinden.

Zu guter Letzt würde ich noch die Tierheime/Tierauffangstationen/Reptilienspezialisten und auch die Behörden (Gemeinde/Polizei) in der Umgebung informieren, dass dein Tier vielleicht ausgebüchst ist. Sollte dort jemand aufschlagen, der "eine komische Schlage" meldet, dann können sie dich als Besitzer umgehend zuordnen und informieren.

Vielleicht ist auch eine Facebook Eintrag eine mögliche Option (habe ich schon öfters gesehen - meistens halt bei entlaufenen Hunden/verschwundenen Katzen) 

Viel Glück beim Suchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eirene2007
26.05.2016, 08:25

Danke, sie war tatsächlich unter dem Sofa mal wieder ;) 
Wir haben jetzt ein neues Terrarium bestellt (größer und es wird ein Schloss bekommen ;))

1

Du weisst, dass Schlangen wechselwarme Tiere sind. Wenn`s draussen regnet, und sollte sie raus sein, dann wird sie sich unter einem Stein...Ziegel...etc. verstecken.

Ich würde Flugblätter mit einem guten Bild aufhängen in der Gegend, mit dem Vermerk : Nicht giftig...

Wenn sie erst gerade gefressen hat, wird sie nicht sofort wieder auf Jagt gehen, sondern irgendwo verdauen.

Ich würde draussen die ganze Gegend absuchen...mehr kannst Du nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eirene2007
26.05.2016, 08:29

Sie ist zum Glück drin geblieben! :)

1

Ist mir mit meinen pythons auch passiert allerdings habe ich noch 2Katzen und 2 Hunde die spüren die Schlange von selbst auf :) ich würde dir klebefallen abraten, versuch mit Futter auch wenn sie schon gefüttert wurde, meine Erfahrung nach würde ich eine futter ratte irgendwo hinlegen auch wenn sie satt sind inspizieren die meist das futter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn mal ein Tier verloren geht/ abhaut, ruft man am besten im Tierheim an, denn wenn sie einer findet und da abgiebt, wirst du benachrichtigt...ansonsten Zettel aufhängen und hoffen...immerhin hatte sie vorher was gefressen und es ist draußen warm...Futter wird sie sich auch fangen können...vielleicht kriegst du sie zurück:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eirene2007
26.05.2016, 08:26

Bei uns ist es ganz und gar nicht warm draußen. Hier im Norden regnet und gewittert es den ganzen lieben Tag ;)

0

Hallo,

Du hast ja schon jenste Antworten bekommen. Was mich interessiert wie gross ist die Kornnater?  Was wirklich eine gute Möglichkeit ist, in der Nacht ohne Licht in das Wohnzimmer setzen und gut hin hören. Meist verraten sich die Tiere wen Sie sich in der Wohnung bewegen. Das einrichten einer Wärmelampe mit Verstecksmöglichkeit würde ich machen. Bei mir sind sogar frisch geschlüpften wider aufgetaucht. Immer gut hinsehen wo man geht nicht das Du noch aus versehen drauf tretest. Grad bei kleinen Schlangen geschieht das schneller als einem lieb ist. Im Fall dass die Kornnater noch ganz klein ist schau auch mal auf Kästen und so nach die schaffen es die Wände hoch. Echt kein Witz. 

Viel Glück!!!

LG Martin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eirene2007
26.05.2016, 08:27

Er ist ca. 125cm lang. ;)

0

Ist mir mit meiner auch passiert. Ich habe Mehl ausgestreut und Futtertiere in einer Colaflasche platziert (natürlich Fostfutter) Colaflasche unten aufschneiden, Futter rein und gut verkleben. Flaschenhals offen lassen,damit die Schlange ggf Luft bekommt. Mehl ist gut um eventuelle Kriechspuren zu sehen. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chill erst mal, wenn sie raus wäre, wäre sie nicht weit gekrochen. Sonst stell wasser auf. außerdem, wenn sie läger weg ist brat hühnchen, das locket sie an wie die fliegen. fallen haben bei mir nie fünktioniert. leg sachen auf dem boden die rascheln, besonders im schlafzimmer. mir sind schon mal 5 babyschlangen abgehauen und alle sind wieder da. hauptsache ist sie kann die Wohnung nicht verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eirene2007
02.07.2016, 22:02

Danke, die Schlange ist mittlerweile wieder da. Wir haben jetzt ein Riesen-Terrarium mit Schloss. 
Wir hatten Glück, dass sie wieder unters Sofa gekrochen ist ;)

1

Ich glaube nicht, dass du deine Schlange wieder siehst. Vermutlich hast du bereits rund um dein Haus alles abgesucht und in jedes Loch geschaut. Wenn du sie in den ersten Minuten nicht finden kannst, wird es immer schwerer sie wieder einzufangen. Tut mir wirklich leid für dich, aber ich kann dir keine Hoffnungen machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eirene2007
26.05.2016, 08:30

Er ist wieder da! ;) Hatte sich mal wieder unterm Sofa versteckt. 

0

Köder auslegen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?