Kopf unfreiwillig geschoren bekommen. Was wäre die gerechte Revanche dafür?

6 Antworten

Warum macht man sowas? 😀 Lass dir die Beine mit Kaltwachsstreifen bearbeiten, ich denke das ist gerecht

Er hat es doch zugelassen also kannst du ihm das in einem ruhigen Gespräch sagen. Ich seh keine Schuld bei dir aber trz geile Story xD mademyday

Nur mal nebenbei, das war Körperverletzung. Mach dir mal n´Kopf wie du das gut machen kannst. :)

Nur mal nebenbei er hat eingewilligt!

Das heisst er hatte dir Erlaubnis vom "Opfer" und deshalb würde die anzeige fallen gelassen werden! Wenn es überhaupt eine gibt.

0
@rarrrrgh

Wie kommst du darauf, das er eingewilligt hat? Nur weil er sich nicht gewehrt hat gilt das als Einwilligung? Sich nicht zu wehren war vielleicht die gesündeste Entscheidung. Man weiß nie, wie solche Sachen ausarten wenn man versucht sich gegen mehrere Angreifer zu verteidigen. Dieser angeblichen Einwilligung ging einer Nötigung voraus. (Und ich bin kein Vogel.:)

0

Hilfe geschlagen worden Schmerz?

Hallo Leute ich weis das klingt voll dumm aber meine Freundin haut mich manchmal zum Spaß und sie hat mich gerade eben voll fest mit der Hand gegen den Kopf gehaut und mein Kopf ist voll gegen die Wand gekanallt und ich habe an der linken Kopfseite voll schmerzen was kann das sein ?

...zur Frage

Glatze bei Kindern?

Ich bin ein recht erfolgreiche Fitnesstrainerin und hatte aus praktischen Gründen schon immer kurze Haare, einfach weil lange Haare beim Sport total stören und unpraktisch sind. Mit 19 lernte ich dann im Fitnessstudio eine Frau kennen, die eine spiegelblanke Glatze hatte. Beim gemeinsamen Duschen rasierte sie sich den Kopf nach und sogar ihren gesamten Körper, also Achseln, Beine und Intimbereich. Als sie dann so megakahl, von Kopf bis Fuß rasiert, neben mir stand war ich total geflashed. Ich will mir nun auch eine Glatze schneiden lassen, denn ich war von ihrer Glatze voll begeistert. Wie steht ihr zur Glatze bei Frauen?

...zur Frage

Mädchen einfache den Pferdeschwanz abgeschnitten; was wäre eine Revanche oder Strafe?

Hallo, es ist mir sehr peinlich und ich habe ein sehr schlechtes Gewissen, aber man kann das ja jetzt nicht wieder rückgängig machen; wir, ein von Freund mir, und ich haben einer gemeinsamen Freundin gestern im Schlaf den Pferdeschwanz abgeschnitten, weil wir einfach voll betrunken waren; ich habe zugeschaut und mein Freund hat`s halt gemacht. Ich bin untröstlich und meine Freundin redet seitdem nicht mit mir. Unser Opfer ist auch ihre beste Freundin und jetzt hält sie zu ihr, was ich auch verstehe.Die beiden wollen, dass wir ihr für eine Revanche herhalten, sozusagen als Wiedergutmachung; Meine Freundin hat mir folgende Vorschläge gemacht und hoffe, dass die Abstimmung eindeutig ausfällt. Die Frauen hätten halt gerne, dass wir zur Vergeltung nachher eine Glatze verpasst bekommen. Ist das so extrem gerecht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?