Kommt man im Ausland mit wenig englisch zurecht?

6 Antworten

Englisch ist die Weltsprache, ein wenig zum Verständigen wirst du ja schon sprechen. Sonst würde ich es dir eher nicht empfehlen, alleine zu reisen...klar, Mimik und Gestik hilft ja auch ein wenig, aber wenn du dich nur schwer artikulieren kannst, wird es vllt etwas schwierig.

23

Ich nicht ob ich mit meinem Schulenglisch weiterkomme, habe die Erfahrung nie machen können. Verstehen tue ich eigentlich einigermaßen. Traue mich aber irgendwie trotzdem mich und will es diesmal durchziehen

0
7
@einzigartigacc

Mut ist doch schon mal gut und mit Schulenglisch kommt man weiter als man denkt...verständigen zum Überleben kannst du dich damit auf jeden Fall ;)

0
27

Spanisch ist auch Weltsprache und hat mehr Muttersprachler als Englisch welche hat.

0

In Italien oder Spanien ( wenn du nicht gerade in die Touristenorte fährst)verstehen die meisten auch deutsch. Und die können meistens genauso wenig Englisch wie du. Das ist dann ganz lustig.:-)

14

Was ist das für eine Logik, dass nur außerhalb von Touristenorten Deutsch gesprochen wird?

0
52
@Balloknalli

Oh, hab mich wohl falsch ausgedrückt. Ich meinte gerade in den üblichen Urlaubsorten versteht fast jeder Deutsch:-)

1

Ich wuerde mir da keine allzu grosse Sorgen machen, denn ich z. B. wurde von meiner Firma (allein!) nach Spanien geschickt, um dort fuer sie zu arbeiten (ohne nennenswerte Sprachkenntnisse uebrigens), - und irgendwie konnte ich mich immer verstaendlich machen! - Allerdings hatte ich auch einen Sprachfuehrer dabei, wo ich im Notfall einen Begriff nachschlagen konnte.

Kann man in ein Land reisen ohne die Sprache zu können?

Kommt man da zurecht?

Ich kann nur zwei Sprachen ein bisschen (Mein Englisch ist schlecht, Französisch noch schlechter.)

...zur Frage

Wie kann ich gut englisch lernen ohne ins Ausland zur Reisen?

Ich möchte schnell wie möglich englisch lernen. Aber weiß nicht wie und ich möchte nicht ins Ausland reisen

...zur Frage

Wie wandert man erfolgeich aus?

Ich habe seit längerer Zeit das starke Bedürniss, ins Ausland auszuwandern und ein neues Leben anzufangen. Nicht, dass mir Deutschland nicht gefallen würde, aber dennoch verspüre ch diese starke Fernweh und den Drang, was komplett neues zu erleben.

Deshalb möchte ich zumindest erstmal für ein paar Jahre ausprobieren, im Ausland zu leben und zu arbeiten. Wie würdet ihr so ein Vorhaben umsetzen? Wie würdet ihr versuchen, in einem Land Fuß zu fassen, wo ihr auch wirklich niemanden kennt?

Als potentielle Länder/Regionen kommen für mich überwiegend südlich gelegenere Länder zB Griechenland, Frankreich (Cote D'azur), Italien, Spanien, Kroatien, Serbien, Libanon, Israel oder Malta.

Unabhängig davon, welches dieser Länder ich wähle, so sollte ich ja trotzdem schon irgendiwe Wege und Ideen haben, wie man so etwas verwirklichen kann.

Habt ihr so 'ne Idee?

...zur Frage

Mit 16 alleine ins Ausland reisen!

Hallo.

Habe da mal eine Frage.

Darf ich mit 16 alleine ins Ausland reisen?

Würde gerne nach Island reisen für ein paar Tage , meine Eltern würden mir es auch erlauben alleine zu reisen und eventuell würde 1 Kumpel oder so mitkommen , aber das steht noch nicht fest.

Also ginge es mit 16 alleine nach Island zu reisen? ohne Begleitperson bzw. Aufsichtsperson nur ich als 16 Jähriger für 3-7 Tage alleine nach Island mit Hotel etc.?

Hätte auch 0 Probleme da ich 6 Sprachen fließend spreche und Isländisch und Englisch sind auch dabei :)

Hoffe auf Antworten.

MfG Marcel

...zur Frage

Ruf- , Fun- oder Jam-Reisen? Calella Spanien Urlaub!

Hey! ich,(15) will mit 4 Freunden (alle außer einen 15) nächste Sommerferien nach Calella/Spanien in den Urlaub fahren. Natürlich nicht alleine, sondern mit einem Reiseveranstalter. In Frage kommt: Ruf-, Fun- oder Jam-Reisen. Bis zu den Ferien sind wir aber alle mindestens 16. In Calella wollen wir am Strand chillen, was unternehmen und am Abend hin und wieder in Clubs feiern. Aber ich habe keine Ahnung welches Reiseunternehmen das beste ist. Sprich bei welcher Jugendreise sind die Teamer am lockersten. Ist ja nicht so dass wir in den Clubs übertreiben oder irgenteine Schei** bauen. Wir wollen nur kein Stress. Hat irgend jemand von euch Erfahrung? Danke :)

...zur Frage

Kurztrip.. wo?

Ich möchte so gegen April ungefähr 4 Tage weg.
Werde alleine reisen. Ich will einfach nur ein wenig abschalten und ein paar Tage in ein wärmeres Land fliegen.
Museen und so sind mir nicht wichtig
Ich möchte lange Spaziergänge machen, Zeit für mich nehmen. Was leckeres essen, und ein wenig die Stadt entdecken.
Es muss mir einfach Ruhe geben weil ich eine sehr schwere Phase in meinem leben durchmache...

Könnte mir eine schöne Stadt empfehlen, die nicht melancholisch ist?

Es muss mir positive vibes geben.

Bitte nicht Italien, Barcelona oder London nennen.

Ich möchte keine Chaotische Stadt

Italien nicht weil ich überall dort gewesen bin

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?