"KEIN SIGNAL" SAT Receiver?

3 Antworten

Du musst im Receiver Unicable auswählen,dann muss in den LNB Einstellungen die Multischalter Nutzerfrequenz für Deinen Anschluss eingegeben werden,das vorausgesetzt Dein Receiver ist Unicablefähig.

Kabel am LNB ist Ok, aber was soll der Multischalter? Entweder hab ich genug LNB (1/2/4) Ausgänge oder nicht.  Ihr werdet ja wohl kaum ein Sechsfamilienhaus sein.

Weg damit und auf 19,2 Astra suchen

3

Aber kann es an dem Multischalter liegen?

0
30
@mixhx

Kenne ich nicht,  hab auch keinen Plan, was das soll, daher ja die frage wozu braucht ihr den?

0
3
@MarSusMar

Ich weiß es selbst nicht, hat unser Fachgeschäft installiert.

0
30
@mixhx

Na Super, wir sind nämlich seit es SAT gibt ohne solche Spielzeuge klargekommen und ich hab noch jeden Receiver programmiert. Und euer Foto ist nur das Foto die Beschriftung nicht gerade informativ. da wäre die Original bestell website sinnvoller. Aber dich such ich mir raus.

Also von ganz vorne,

Wieviel Fernseher habt ihr?

Wieviel Kabel hängen am LNB?

0
3
@MarSusMar

Hat sich erledigt Trotzdem Danke

0
30
@mixhx

Habs aber raus:

Statt wie man es simpel macht einen LNB mit z.B. 4 Ausgängen habt ihr das Set von  jemanden der sich für ganz tollen Verkäufer hält. Nur ist ein LNB der dann zu 8 gezwischt wird, schon rein logisch, billig schrott.

Als wenn man die Signale direkt ab nimmt. Falls das Thema also wieder auftaucht LNB mit passend vielen Ausgängen an die Schüssel. Die Kabel liegen ja schon in den Mauern Und viel Spaß beim Fernsehgucken

0

ist der fernseher neu? handelt es sich um einen TELEFUNKEN?

LNB, Multiswitch, DiSEqC was brauche ich eigentlich und warum?

Hallo,

Kurz zum Hintergrund: Ich habe eine SAT Schüssel mit 2 Ausgängen am LNB. Ein Ausgang ist am TV Sat Eingang angeschlossen. (Funktioniert schon nicht auf Anhieb. Bisher noch nicht nach Fehler gesucht)

Da ich 5 bis 6 SAT Empfänger anschließen möchte muss ich den LNB austauschen.

Aber was für einen LNB brauche ich?

Es gibt Octo LNBs, Quad LNBs und Multischalter. Soweit ich das verstanden habe benötigt ein Multischalter pro LNB 4 Leitungen, die auf VL, VH, HL und HH festgelegt sein müssen. Das wird doch am Receiver durch Spannung und 22kHz Signal eingestellt und nicht am LNB? Sendet der Multischalter diese Signale oder gibt es unterschiedliche LNB Typen? In den Einstellungen meines Fernsehers kann ich auch noch Strom ein- und ausschalten. Wozu ist das gut? DiSEqC gibt es in unterschiedlichen Versionen. Funktioniert ein 1.0 Receiver an einer 2.0 Satanlage bzw. Umgekehrt?

Eine allumfassende Erklärung zur aktuellen Satelliten​ Technik wäre sehr hilfreich, um das ganze zu verstehen. Außerdem würde es mich interessieren, welche die qualitativ führenden Hersteller am Markt sind.

...zur Frage

Wieso funktioniert der Sendersuchlauf an meinem Fernseher nicht?

Ich habe kürzlich einen LNB an der Satellitenschüssel meiner Großeltern angeschlossen, damit ein neuer zweit-Fernseher in Betrieb genommen werden kann:

LNB: https://www.amazon.de/Opticum-Quad-LNB-vergoldete-Kontakte/dp/B018FYLRCM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1480798276&sr=8-1&keywords=lnb+quadro

Fernseher: Telefunken XH32A101 81 cm (32 Zoll) Fernseher (HD Ready, Triple Tuner, DVB-T2 H.265/HEVC) auf Amazon

Nachdem alles angeschlossen war, versuchte ich einen automatischen Sendersuchlauf (Satellit) zu starten.

Anstatt den Sendersuchlauf durchzuführen, wurde mir jedoch folgende Fehlermeldung auf dem Fernseher angezeigt:

"Um eine Kanalsuche durchzuführen ist eine Antenneninstallation erforderlich."

Ein anderer Fernseher der via externen Sat-Receiver an den selben LNB angeschlossen ist empfängt jedoch alle Sender tadellos.

Der neue Fernseher verfügt laut Artikelbeschreibung über einen integrierten DVB-S2-Tuner (Sat), deshalb nahm ich an, dass ich keinen zusätzlichen externen Receiver benötigen würde.

Ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte etwas Licht ins dunkle zu bringen, da ich aus besagter Fehlermeldung leider nicht schlau werde.

...zur Frage

Sateliten reciver, Signal aber kein Kanal

Hey Leute,

folgendes Problem: Habe hier einen neuen Sat reciever den ich nicht eingerichtet bekomme o.O

Meinen alten habe ich nur angesteckt, sendersuchlauf und fertig. Mit diesem hier komme ich aber gar nicht zurecht: Strong PrimaSat ll

In der Konfiguration soll ich einen schaltertyp wählen, dann werden verschieden diagramme angezeigt (1 oder 4 LNB) und dann kann ich zu den LNBs Sateliten einstellen.

Auf Astra-23.5 / LNB universal eine Signalstärke von 68% und Quali von 33%. Wenn ich das dann speicher und wieder aus dem Menü gehe: KEIN SIGNAL

Das problem ist das ich den hier nur mal testen wollte, der gehört eigentlich einer Freundin, in ihrem Haus wurde jetzt von Kabel auf Satelit umgestellt. Ich wollte jetzt mal bei mir testen obs am reciver oder der Sat anlage liegt, aber bei mir zuhause bekomme ich auch keine programme.

Kennt sich jemand gut mit sowas aus und kann mich durch die einstellungen führen? (Die Anleitung passt nämlich nicht zu dem reciver, die schritte dort sind komplett anders)

LG Deamonia

...zur Frage

Sat Schüssel, Kein Signal! Bitte um Hilfe

Hallo an euch alle :-)

ich habe mir eine Sat Schüssel gekauft (80 cm) mit Single LNB und einem Hd Satelliten Receiver. Jetzt haben wir das ganze Wochenende damit verbracht, dieses doofe Teil anzuschließen, aber bis jetzt haben wir noch rein gar nichts erreicht.

Am Anfang hatten wir eine Signalstärke von 60-70 % aber dieser Wert ist so extrem geschwankt, dass der Receiver kein Suchlauf beenden konnte ( wir waren ganz vorsichtig bei der Ausrichtung) Ich hab auch im internet und mit Apps nach der Richtigen Position geschaut, im Blickfeld ist auch nichts im Weg.

Dann hatten wir ständig nur noch 0% bei Signalstärke und Qualität und nachdem ich jetzt einen neuen LNB und einen neuen Receiver gekauft habe, ist alles beim alten.. immer noch kein Signal da.

Kabel sind eigentlich auch richtig angeschlossen und montiert.

Langer Text, aber ich hoffe trotzdem das sich das hier jemand durchliest und einen Tipp für mich hat.

...zur Frage

Satellitensignal per Funk übertragen?

Folgendes Szenario: In der Küche habe ich neuerdings einen Fernseher mit DVB-T 1. Da dieses Signal bald abgestellt wird wollte ich einen alten Receiver dort anschließen. Das Problem ist aber nun dass die Satellitenschüssel auf der anderen Seite des Hauses ist. Ich müsste also jede Menge Kabel verlegen. Gibt es Funkübertragungssysteme, die ein Signal vom LNB zum Receiver übertragen kann? Ich meine damit 2 Funkstationen, die eine am LNB angeschlossen die andere am Receiver. Ich danke im voraus für hilfreiche Antworten.

...zur Frage

Sat Antennenkabel auf 2 Kabel/Receiver verteilen?

Hallo, ich wohne in einem Haus mit einer Gemeinschaftsschüssel (Sat), welches ein 4 Fach LNB hat und auf 4 Wohnungen verteilt. Nun möchte ich auch im Schlafzimmer in den Genuß des Fernsehens kommen. Ist es technisch machbar das eine Kabel welches in mein Wohnzimmer führt mit einem Multischalter oder Verteiler auf die dann 2 vorhandenen Receiver (Wohnzimmer und Schlafzimmer) zu verteilen ohne Qualitätsverluste und kann ich dann auf beiden Fernsehern ein anderes Programm gucken ???

MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?