Katzenleiter brauche dringend hilfe.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo 101aehrluk,

wenn ich das richtig verfolgt habe, muss die Leiter über 6 m Höhe gehen und kann nur oben befestigt und unten aufgestellt werden.

Das von dir gefundene Modell der Firma rank.ch ist dafür tatsächlich nicht geeignet, weil es in der senkrechten keine ausreichende Stabilität ohne Zwischenbefestigung mit sich bringt, aber es gibt Alternativen. So hat z.B. cattrip.de ein System entwickelt, was problemlos die Anforderung erfüllt.

Das Schweizer Unternehmen 'sapperlot' bietet unter katzentreppe.info interessante, wenngleich hochpreisige Lösungen an, die ebenfalls die Anforderung erfüllen.

Bezahlbarer ist da eine Hängetreppe, die unter falt-katzenleiter.de zu finden ist ist eine geniale und einfache Lösung.

Vielleicht ist aber auch ein Besuch beim Förster im nahegelegenen Wald eine Überlegung wert. Nadelbäume sind stabil und symmetrisch verästet. ein ausreichend hoher Baum wird dann entsprechend gesägt und einfach aufgestellt (s. Foto)...

Viel Spaß bei der Auswahl und auf einen glücklichen Freigänger :)

Tannen-Leiter - (Katzen, basteln, Holz)

Das ist ne klasse Variante mit der Tannen-Leiter;-) DH!

0
@kruemel84

Danke, du hast dir sehr viel Mühe gegeben, mir hilfreich antzuworten, und du hast es geschafft, ich werde demnächst zu einejm Förster fahren, und mir einen baum kaufen :) falls das nicht geht, schaue ich mir die Faltleitern an.

0
@101aehrluk

Gern geschehen, danke.

Die Bilder von Tannen hatte ich per Zufall noch gefunden. Aber alle waren sie leicht schräg gestellt - bei 6m Höhe kann ich nicht sagen, ob den Katzen das nicht zu steil wäre - aber vllt. kann man ja in diversen Abständen eine Plattform anbringen, so daß die Einzelstrecken nicht mehr so hoch sind.

Auf jeden Fall würde ich mich freuen, wenn ich hier irgendwann mal das Foto vom Ergebnis sehen würde ;)

0
@DieRaumagentur

Wenn ich dazu komme, werde ich dir ein Foto davon senden, aber zuzeit habe ich leider keine Zeit :-)

0

Die einfachste Version wäre ein 6 m langes Kantholz aus dem Baumarkt,10x8 cm, gehobelt. Da drauf im Abstand von 30-40 cm 20 cm lange Querlatten auf die flache Seite schrauben. Alles mit Öl imprägnieren und aufstellen. Hier reichen 2 Befestigungs-Punkte. Auch die Fliesen unten kein Problem, 2 rostfreie Winkel kaufen und unten an der flachen Seite des Kant-Holzes fest schrauben, die andere Seite mit 2 Dübeln in eine Fuge befestigen. Drauf achten das die Bohrlöcher wasserdicht sind, d.h mit Silikon abdichten.

Danke! So in etwa war meine zweite Idee, falls es mit den einzel Elementen nicht hält :)

0

Für 2-3 Meter finde ich so eine Treppe in Ordnung, aber nicht für 6 Meter. Dazu müsste auch der Vermieter und eure Nachbarn einverstanden sein. Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich so eine Treppe nicht gerne vor meinem Balkon hätte, allein schon wegen der Einbruchsgefahr.

Unsere Nachbarn sind einverstanden, und das Haus ist nicht vermietet, es gehört uns :)

0
@101aehrluk

Sorry, aber wenn ich im 2. Stock wohnen würde, dann würde ich den Balkon katzensicher machen, dann kann sie wenigstens dort gefahrlos raus.

0
@101aehrluk

Aber die Frage war, ob es stabil genug wäre... Falls das noch jemand liest, bitte noch eine Antwort.

0
@Kandahar

Okay, danke nochmal, jetzt muss ich mir wohl was anderes überlegen :(

0

Was möchtest Du wissen?