Katzen zerkratzen Wände (Tapete) Was kann ich tun?

8 Antworten

Hallo Laurachen95,

hast du Freigänger, oder reine Wohnungskatzen ? Wie alt sind die zwei ? Kater/Katze, Katze/Katze, Kater/Kater ? Sind die beiden kastriert ? Wie verstehen die beiden sich ?

Allgemeine Info zum kratzen:

Wenn die Katze täglich deinen Nippes neu dekoriert oder deinem Sofa ein neues Design verpasst...

Katzen kratzen um ihr Revier zu markieren, es dient zur Kommunikation. Daher nennt man dieses Verhalten auch schlicht weg Kratz-Markieren. Das kratzen gehört zum natürlichen Verhalten einer Katze, abgewöhnen ist daher unmöglich.

Kratz-Markieren führt oft zu Problemen, da die Besitzer das Verhalten ihrer Katze nicht verstehen und man erfüllt, auf irgendeine Weise, nicht die Bedürfnisse der Katze.

Ursachen können sein: Die Katze hat Langeweile und ist unterfordert oder man bietet der Katze einfach nicht genügend, oder die richtigen, Kratzmöbel an. Auch ist es bei Kratzmarkieren wichtig, das die Kratzmöbel an der richtigen Stelle stehen.

Kratzmöbel: Kratzbaum, Kratzecke, Kratzbrett, Sisalteppisch ect.
Der Richtige Platz: Das muss man ausprobieren. Meist am Fenster, damit die Katze von der erhöhten Position, draußen alles beobachten kann.

Das massive kratzen an Möbeln, Tapeten oder anderen Gegenständen wird oft als eine Verhaltensstörung angesehen.
Ursachen können sein: die Katze ist überfordert, wenn zum Beispiel eine Veränderung in ihrem gewohnten Umfeld statt fand z.B. durch Umzug, Renovierung, Urlaub, neues Katzenklo/Streu, neue Möbel, Streit unter den Besitzern, fremde (neue) Katze in der Nachbarschaft oder im Garten, Schwangerschaft, Verlust der Bezugsperson. Ebenso können aber auch Stress und Angst dafür zuständig sein, wenn die Katze massiv an einem Gegenstand kratzt.

Was man bei einem solchen Kratz-Markieren auf KEINEN Fall machen darf, ist Bestrafen. Bestrafungen wie Wasserspritzen, Ätherische Öle, Zwiebel-/Zitronenduft und solche Dinge, sind ein absolutes No go !! Denn zum Beispiel die Ätherischen Öle, wie Japanisches Heilöl, greifen die feine Nase der Katze an und können diese sogar, bei Überdosierung, schädigen. Katzen können eine Bestrafung nicht mit ihrer vermeintlichen Tat verknüpfen. Durch eine Bestrafung kann man das Vertrauen seiner Katze erschüttern und die Situation nur noch verschlimmern.

Um also dieses massive Verhalten ernsthaft in den Griff zu bekommen braucht man viel Geduld !! Aber auch Verständnis, Liebe und Zuneigung für die Katze. In ganz schlimmen Fällen kann oft nur noch eine Katzentherapeutische Hilfe helfen.

Alles Gute

LG

Sowie Du sie erwischst, laut "Nein" rufen und in die Hände klatschen.

Ich weiß, wie das aussehen kann, bei uns hing die ganze Rauhfasertapete in den Fensternischen in Fetzen runter. Wir haben dann eine glatte Tapete aufgebracht, dann war Ruhe.

Was auch noch hilft, ist mit einem Wassersprüher sie ansprühen, sowie sie das machen. Katzen hassen das. Wir haben uns damals extra von Gardena so ein Teil gekauft, das man so einstellen kann, das nur ein Strahl rauskommt.

Einen besseren Rat kann ich Dir nicht geben.

1

Dankeschön :) bei uns ist es nur immer so das sie dann mit dem kratzen anfangen wenn keine zuhause ist..es ist schon schwierig

0
54
@Laurenchen95

Vielleicht Langeweile? Haben sie genug Bälle und und Katzenspielzeug sonstiger Art? Wenn es zu schlimm wird, hilft nur Rauhputz, das schaffen selbst Katzen nicht, den zu zerstören. Man hast schon seine Probleme mit den Fellnasen. Bei uns sah es in der Küche und im Schlafzimmer an gewissen Stellen übel aus, da hat man sich geschämt, wenn Besuch kam.

0

Ich habe es meinen Katzen beigebracht, indem ich jedesmal, wenn sie irgendwo kratzte, wo sie nicht sollte, NEIN gerufen, sie hochgehoben, zum Kratzbaum getragen und dann mit den Pfoten am Kratzbaum Kratzbewegungen gemacht habe.

Und dann, jedesmal, wenn sie von sich aus am Kratzbaum gekratzt haben, ein Leckerli hingelegt (auf den Kratzbaum!) :)

Das haben sie schnell kapiert.

NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?