Katze frisst nur hähnchen?

2 Antworten

Keine Katze verhungert vor dem vollen Futternapf.

Also misch die Hähnchenbrust unter normales, gutes Dosenfutter und verringere die Menge an Hähnchen täglich.

Lass Trockenfutter und Katzenmilch (beides nicht gesund für Katzen) weg und biete nur Wasser an.

Schau, falls nicht vorhanden, dass du einen Katzenpartner besorgst (gleiches Alter und Geschlecht). Wenn die Katze jetzt erst 13 Wochen alt ist, ist sie auch zu früh von der Mutter weggekommen. Sie braucht dringend einen Katzenkumpel.

Amen!

2

Ich hatte das gleiche Problem,

Mein Tipp:ein paar der trocken Futter pelets dazu legen und im Händchen verstecken.

(sorry wegen der späten Antwort)

0

Nur von reinem Muskelfleisch wird sie auf Dauer eine Unterversorgung bekommen. Schau nach einem Kittenfutter und mische das Huhn unter. Fange mit einer großen Menge Huhn an und verringere diese alle paar Tage, bis nur noch das Kittenfutter übrig ist.

Was hat die Katze denn vorher für Futter bekommen? Das Beste wäre ja, man gibt erst einmal das, was sie gewohnt ist und stellt ggf. dann langsam um.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?