Katze springt in Lichterkette?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lichterketten sind in den wenigsten Haushalten mit Katzenkindern/jungen Katzen zu finden. Du kannst sie in ein/zwei Jahren wieder aufhängen.

Ansonsten braucht deine Katze einen Katzenkumpel um auf Katzenart zu spiele, raufen, toben etc, Kratzmöglichkeiten, Kratzbrett, -baum, -pappe. Z. B. Kartons mit ausgeschnittenen Löchern.

L. G. Lilly

Du kannst nichts gegen den Spielinstinkt der Katze tun. Alles was Seil förmig und schwinkt, ist für die Katze Spielzeug und Neugier. Für die Katze bist du sowas wie ein Psycho wenn du sie deswegen versuchst zu bestrafen. Sie versteht nicht warum weil sie kein Mensch ist. Die Katze kennt keine Dekoration. Das einzige was tun kannst es abzuhängen oder darauf zu warten bis die Interesse daran verloren geht. Die Katze ist nur 10 Monate alt. Das bedeutet sie will alles erforschen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?