Katze rollig, frisst fast nichts

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Geh am besten mit Deiner Katze zum Tierarzt, denn es könnte sein, dass sie neben der Rolligkeit auch noch krank ist. Zwar fressen Katzen deutlich weniger während sie rollig sind, aber mehr trinken ist nicht unbedingt normal. Frage das am besten Deinen Tierarzt und der kann Dir dann entsprechend raten, was Du tun sollst. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist ganz normal das sie jetzt nicht frisst.Zu deiner Frage.Die dauer der Rolligkeit kann von 3 Tagen bis zu 2 Wochen dauern.Bring bitte deine Katze zum Tierarzt.Du kannst deine Katze auch jetzt kastrieren lassen.Mein Tierarzt gab mir Tabletten damit die Rolligkeit weniger wurde und sie konnte nach 3 Tagen operiert werden.Es kann auch passieren das,die Katze dauerrollig wird wenn es zu lange dauert.Also schnell zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, habe leider erst jetzt deine frage gelesen. Hoffe du hast deiner Katze helfen können . Das sie wärend der Rolligkeit nicht fressen wilöl ist normal, ist ja auch mit was anderem beschäftigt. Kastration wäre wirklich sehr wichtig, für die Katze u. auch für dich.!!! LG, Leila8

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hättest deine Katze schon mit 6-8 Monaten kastrieren lassen sollen. Aber das hilft dir jetzt auch nicht und der Katze sowieso nicht. Ruf morgen deinen TA. an und frage ihn ob er trotz rolligkeit kastrierenn kann. Deine Katze kann wenn sie keinen Kater bekommt dauerrollig werden. Es ist für die Katze wie auch für dich eine Tourtur.Sie schreit ohne Ende und du kannst nicht mehr schlafen. Also morgen TA. anrufen und fragen ob er trotz Rolligkeit kastriert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kleinealice
05.07.2011, 23:54

bisher hatte sie auch keine Probleme. Einmal war sie rollig, aber nur 1 Tag und auch nicht wirklich schlimm. Da hat sie auch wie gewohnt gegessen und getrunken. Hatten auch noch nen Kater zur Paarung, aber der ist leider nicht mehr vorhanden :(

Ich werd morgen natürlich sofort anrufen, das ist klar. Das mit Kastration ist beschlossene Sache.

MIr macht nur eben Sorgen dass sie nichts frisst und in der Nacht ist eben kein TA da.

0

Gehe zum Tierarzt. Er kann dir genau erklären, was mit deiner Katze ist. Die Ärzte haben Erfahrung und die geeigneten Mittel deiner Katze zu helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?