Katze rennt selbst beim Essen weg

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hi, also meine Kater haben auch oft ein... naja... sehr originelles verhalten. Der eine Kater lässt sich von vorne und hinten bedienen und benimmt sich wie eine Diva... :D Wenn er dringend wo rein will, macht er die Tür auf und beschwert sich danach (er maunzt, legt die Ohren an und sieht ziemlig sauer aus), dass man ihm nicht die Tür aufgemacht hat. XD Der andere Kater ist manchmal auch ganz schön verrückt. Wenn man von einem Platz aufsteht, um kurz was zu holen, dann muss er sich dort hinlegen. Er räumt sich in jedes offene Regal, in jeden Schrank den man öffnet auf. Er liebt Musik (wenn ich Klavier spiele, muss er dabei sein, sonst ist er sauer) und rennen tut er den Rest des Tages. Ich glaube, du musst dir darüber nicht den Kopf zerbrechen, Katzen sind nun mal so. Sie haben ihre Macken, genau wie wir Menschen auch. LG :D

Allerdings... Ist er Wohnungskatze? Wenn ja würde ich mir überlegen, ob die Wohnung groß genug ist und vtl. ihn auch mal rauslassen, soweit das in deiner Umgebung möglich ist.

0

Ich denke auch dass es einfach eine Macke ist. Wo er sie herhat oder was es ausgeloest hat, kann man echt nicht wissen. Klingt aber lustig - schau ihm doch einfach dabei zu und hab Freude dran... Ich habe das auch schon bei Tieren erlebt. Das lustige ist, dass sie diese Ticks manchmal genauso schnell wieder ablegen, wie sie sie entwickelt haben. Du wirst sehen :)

Ist er ein Einzelkater? Freigänger oder Wohnungstiger?

Manche Katzen habe ihre Eigenarten. Das kann an verschiedenen Ursachen liegen. Nicht ausgelastet, zu viel Langeweile im Alltag etc.

Solang er überhaupt frisst, mach dir da keine Gedanken. Wie lang macht er das denn schon?

Unsere machen das auch manchmal, dass sie aus heiterem Himmel wie die Wutz durch die Bude fegen. Aus ganz unterschiedlichen Situationen heraus.

Du solltest ihn mal mehr auslasten. Er weiss anscheinend garnicht wohin mit seiner überschüssigen Energie. Wie gross iust denn Eure Wohnung? Katzen in zu kleinen Wohnungen werden oft buchstäblich-verrückt.

Könnte es sein das er das Futter nicht mag, oder frisst er es dann noch ?

Und hat er vielleicht kleine Mitbewohner im Fell ?

Sicher das er keine Mitbewohner hat ?

Oder ist vielleicht die Schilddrüse nicht in Ordnung?

Katzen sind doch Tiere die viel Ruhen -- wenn der so unruhig ist könnte was nicht stimmen bei ihm.

Naja, mein Kater ist kern gesund und ist auch nur am rumlaufen. In dem Alter ist das glaub ich noch relativ normal. Wenn der Kater jetzt älter wäre würde ich mir da gedanken machen, aber da er noch recht jung ist...

0

Katzen haben ihre Macken! Meine Katze hat auch manchmal ihre 5 Minuten... dann hopst sie regelrecht durchs Haus.. Eine andere Macke ist, immer wenn sie raus geht.. humpelt sie erstmal kurze Zeit umher....Also sie zieht ihre linke Pfote an... Pfote etc... alles untersucht.. alles ok... Es ist einfach eine Macke! Achja und sie trinkt auch nur aus dem Wasserhahn bzw. draußen irgendwo abgestandenes Wasser... ihre Napf im Haus mit Wasser könnte ich mir sparen...

Wenn sonst alles ok mit Deinem Kater ist... dann bewerte das nicht über

Was möchtest Du wissen?