Katze humpelt total?

10 Antworten

Zum Tierarzt.

Schnurren dient auch zur Selbstberuhigung. Unsere Katze schnurrte eigentlich nie, hat aber geschnurrt, als es ihr wirklich schlecht ging.

Ausserdem zeigen Katzen Schmerzen erst, wenn es wirklich stark ist. Alles andere ist gefährlich für sie. Also hat sie schon starke Schmerzen, dass sie so stark humpelt.

Ich würde sofort mit ihr zum Tierarzt. Du möchtest ja auch nicht eine Nacht lang extreme Schmerzen haben, bevor du behandelt wirst. Lieber kurz (40min) Stress und nachher ist es besser.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe seit Jahren Hamster und andere Tiere

Katzen sind Indiana sie halten den Schmerz aus, aber bitte gib ihr Hauserest bis ihr morgen zum Tierarzt geht. Lass sie heute etwas verwöhnen wenn sie humpelt. Aber sei vorsichtig. Sie hält es bestimmt bis morgen aus, mach dort gleich ein Termin. Manichmal ist es nur geprellt. Ich würde sie heute drinnen lassen und schmusen, wo sie sich wenig bewegt denn wenn sie raus geht ist sie natürlich eingeschränkt und wenn sie über die Straße laufen will ist es auch sehr riskant. Katzen schlafen ja auch 16 Stunden am Tag also wir sie wascheindlich die nächsten Stunden schlafen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Schnurren ist nicht nur ein Zeichen dafür das sich die Katze wohl fühlt. Schnurren dient auch zur Selbstberuhigung.

Sie humpelt total? Dann würd ich nicht bis morgen warten. Stell dir vor du hast eine Beinverletzung die dich humpeln lässt, du hast Schmerzen bei jedem Auftreten. Würdest du da warten wollen bis irgendwann am nächsten Tag dich jemand zum Arzt fährt?

Hast du ihr Bein inzwischen untersucht? Gibts äußere Verletzungen? Selbst wenn nicht, auch innere Verletzungen sind nicht ohne. Ich würd zur nächstgelegenen Tierklinik fahren oder wer auch immer heute auf hat und das Tier untersuchen kann.

Einfach zur Sicherheit, so das sich nix verschleppt oder verschlimmert.

Erstmal beobachten...wenns schlimmer wird kannst du ja immer noch zum Nottierarzt! Vielleicht schaust du dir die Pfote/das Bein mal an vielleicht ist sie in etwas Spitzes getreten.

Du könntest sonst auch beim Nottierarzt anrufen, die Symptome schildern und fragen ob das bis morgen warten kann :)

Ich hoffe ich konnte helfen!

du weißt aber schon, wenn eine Katze schnurrt, dass das dann nicht immer nur Wohlbefinden heisst ? deine Katze schnurrt, weil sie Schmerzen hat...sie humpelt ja nicht umsonst und kann nicht auftreten

Ich würde zum Tierarzt gehen, und sie untersuchen lassen.. lieber einmal zu viel als zu wenig.. Auch ein Tier muss nicht unnötig leiden, wenn man helfen kann

Nein ich kenne meine Katze gut und weiß das es Wohlbefinden war, hat ja nur geschnurrt als ich sie gestreichelt habe.

1
@Atlantica666

Ich seh kein Leiden da sie frisst und schnurrt und sogar verspielt ist, wie ich oben beschrieben habe ist meine Katze in ihrem Korb im Auto total hysterisch und ängstlich und die Notation ist mit dem Auto mindestens 40 min entfernt, da leidet sie auch sehr. Ausserdem bin ich mir nicht sicher was ich machen soll und hab deswegen mal nachgefragt und die meisten sagen ja erstmal bis morgen abwarten.

0
@Hhhhhhhhhhhh59

naja. wenn du meinst.. schade wenn man so sorglos ist.. du hast ja keine Schmerzen ...und musst durch die Gegend humpeln

1

Seit wann schnurrt eine Katze wenn sie Schmerzen hat? Sowas hab ich ja noch nie erlebt.

1
@Atlantica666

Ich habe mein Leben lang mit Katzen zutun dafür brauche ich mir nichts durchzulesen, meine Katzen haben noch NIE geschnorrt als es ihnen schlecht ging.

Kann mir auch gar nicht vorstellen wie sowas aussehen soll, wenn es meinem Kater schlecht geht dann zeigt er das auch aber sicherlich nicht durch Schnurren.

0
@RudiWiinkler

jaja so ist das wenn man nichts einsehen will.. bloß weil du das noch nie mitbekommen hast, heißt es also dass es das nicht gibt. ? sehr interessant...

1
@RudiWiinkler

es spielt keine Rolle, ob es für dich Sinn ergibt, oder nicht.. Fakt ist, es ist so..

1
@Atlantica666

Das ist ja „Faktisch“ schonmal falsch, da du es so erzählst als würde es jede Katze machen.

Mein Kater kann zwar nicht reden aber ich versichere dir das war noch nie der Fall.

0
@RudiWiinkler

dein Kater interessiert mich nicht.. Katzen schnurren nicht nur, wenn sie ihr Wohlbefinden ausdrücken, sondern auch wenn sie Schmerzen , oder Angst haben.. da du ja nicht willig bist, mein gesagtes bzw geschriebenes nachzulesen, da dein Kater das noch nie gemacht hat, bzw du das noch nie bemerkt oder mitbekommen hast, brauchst du jetzt auch nicht weiter diskutieren

0
@Atlantica666

Katzen schnurren also auch wenn sie Angst haben, alles klar Meister schönen Tag noch 🤣

0

Was möchtest Du wissen?