Kater plötzlich gestorben?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht erfroren? Mein Beileid, viel Kraft und bleib stark. Gib Dir keine Schuld so genau weiß das ja keiner was mit dem Kater passiert ist, könntest ja ne Autopsie machen lassen wenn Du es genauer wissen willst aber das würde ja gar nichts bringen und ihn auch nicht wieder lebendig machen. Er könnte ja auch innere Verletzungen haben die man gar nicht bemerken konnte, Tumore, Lungenentzündung oder er hat etwas vor ner gewissen Zeit giftiges gegessen von Xylit bis Beeren oder Nierenversagen, bis Herzprobleme uvm. Er ist jetzt an einem besseren Ort ❣

Erfroren denke ich nicht! Aber danke! Wird unser Schutzengel bleiben

1

Vielleicht hatte er eine Krankheit/innere Verletzung die man von außen nicht erkennen konnte :/ Wenn er in einer Ecke war ist er vielleicht von etwas runtergefallen ,auch Katzen landen nicht immer auf allen Vieren .... oder auch Rattengift :( Aber in jedem Fall hast du keine Schuld! Es kann leider immer etwas passieren.

Mein Beileid 😔 sowas ist schlimm...

Ich würde auf Vergiftung tippen, es gibt ja leider immer Menschen die Rattengift oder ähnliches auslegen.
Und das sieht man der Katze ja leider nicht immer an.

Herzinfarkt? Das ist sehr eigenartig ! Ist vielleicht in der Zwischenzeit irgendwas aufgefallen? Oder auch davor?! Hat er genug gegessen? Getrunken??

Er war kerngesund! Und Essen und Trinken hat er immer genug bekommen

0

Mein Beileid
Dein Kater hatte seine Innere Uhr(Zeit zu gehen).Er hatte sein letzen Platz gefunden.
Behalte ihn bitte immer in Erinnerung,und im Herzen.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?