"Kann Spuren von Milch enthalten" - Was bedeutet dieser Satz für einen Veganer?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja kann er... das heißt nämlich nur: Das in der Fabrik (bzw. mit den Maschinen) auch Milchprodukte verarbeitet werden.

Das selbe wie mit Nüssen. In einer Fabrikwerden werden Nuss- und Schokoriegeln hergestellt. Natrülich sind in den Schokoriegeln keinen Nüsse drin, es kann aber spuren von Nüssen enthalten ;)

So muss du das verstehen.... ergo Ja!

Das bedeutet, im gleichen Betrieb oder auf der gleichen Maschine werden auch Milchprodukte verarbeitet. Diese Info ist wichtig für Allergiker.

Füllmaschinen die etwas abgefüllt haben in dem Milch als Bestandteil enthalten war, werden bei der Umstellung auf ein anderes Produkt nur grob gereinigt. Dadurch kann das Folgeprodukt geringfügig kontaminiert sein. Dieser Hinweis ist vor allem für Allergiker wichtig.

Wie die anderen hier ja schon gesagt haben, heißt das nur, dass in diesem Betrieb auch Produkte mit Milch verarbeitet werden. Das heißt aber nicht, dass für das an sich vegane Produkt Milch verwendet wurde. Es wäre ja unsinnig ein praktisch veganes Produkt zu meiden und damit dessen Produktion nicht zu "unterstützen", nur weil es nicht in einem komplett "veganen Betrieb" hergestellt wurde.

Meistens bedeutet der Zusatz "Kann Spuren von XY enthalten", dass in diesem Betrieb auch XY verarbeitet wird und es deshalb nicht auszuschließen ist, dass auch Spuren von XY im Produkt nachweisbar sind. Als freier Mensch solltest Du allerdings selbst entscheiden können, was Du essen möchtest und was nicht.

Was möchtest Du wissen?