Kann mir jemand hierbei helfen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einer gedämften harmonischen Schwungung ist das Verhältnis q zweier benachbarter Amplituden konstant. Hier:

q = 6,48/7,2 = 0,9

Damit betrug die Amplitude A1 bei der 1. Schwingung:

A1 = A2 /q = 7,2 cm / 0,9 = 8 cm

A4 = A3 * q = 6,48 cm * 0,9 = 5,832 cm

Was möchtest Du wissen?