Kann mir jemand ein gutes CD/DVD Brennprogramm für Linux Mint empfehlen?

5 Antworten

Wenn man Videos/Filme auf DVD brennen möchte kann man DVDStyler nehmen.

Das ist eine DVD Authoringsoftware. Damit wird das Quellmaterial in DVD-Datenstrukturen (VOB-Dateien) umgewandelt. Man kann damit ein DVD-Menü erstellen und auch in Kapitel unterteilen. Eine integrierte Brennfunktion brennt dann das fertige Projekt auf einen DVD-Rohling den man dann auf jedem DVD Player abspielen kann.

Du lädst Dir das Brennprogramm am besten mit der Paketverwaltung runter.

k3b (für OpenSuse), Brasero.. Was es da für Linux Mint gibt, kann ich Dir im Moment auch nicht sagen.

Aber die Brennprogramme für Linux sind in der Regel sehr gut..

LA

42

Gute Vorschläge, nur eine kleine Anmerkung: k3b (wie auch der überwiegende Großteil der Linux-Software) ist nicht speziell für eine Distro gemacht sondern unter allen Distros verfügbar. k3b ist natürlich erst mal für den KDE-Desktop gedacht, aber erstens gibt es viele Distros mit KDE als Desktop, nicht nur OpenSuse, zweitens kann k3b wunderbar auch unter anderen Desktops verwendet werden (würde ich sogar empfehlen, weil k3b den größten Funktionsumfang unter den Linux-Brennprogrammen hat).

2
33
@PhotonX

Danke für die Ergänzungen- mit k3b kann man einfach richtig gut startfähige Linux-Distributionen brennen..Ich bin jedesmal begeistert..

1

Wenn du BluRay's auch beschreiben möchtest, dann am besten K3B oder Xfburn.

K3B ist ein reines KDE-Plasma Programm, funktioniert aber bestens auch mit anderen Oberflächen. Es müssen nur dabei die ganzen KDE Bibliotheken mitgeladen werden. Xfburn ist ein Programm für die Xfce-Oberfläche, welches aber auch sehr gut unter anderen Oberflächen funktioniert. Leider kann das Xfburn keine Abbilder von Datenträger auf die Festplatte ablegen.

Brasero ist ein sehr gutes Brennprogramm, das aber offiziell keine BDs unterstützt.

Mehr dazu findest du hier:

https://wiki.ubuntuusers.de/Brennprogramme/

Linux Mint ohne Bootloader installieren?

Ich möchte mir einen DualBoot mit Windows 10 und Linux Mint einrichten (ich habe schon Windows 10 installliert)

Also wenn ich jetzt Linux Mint installieren würde (habe eine 100GB Partition auf meiner HDD), dann ist doch bestimmt Grub im MRB, oder? Ich möchte das nicht, ich möchte den Windows (Metro) Bootloader als MBR haben, und würde das dann auch mit dem Programm EasyBCD einrichten.

Aber wie installieren ich Linux Mint ohne Bootloader? Kann man das während des Setup's deaktivieren?

Und wenn es nicht gehen würde, würde Mint dann Grub, oder Grub2 installieren?

...zur Frage

Sieht mein Linux Mint ähnlich wie Windows 10 aus?

Hallo, Vor ein paar Wochen habe ich ja euch gefragt, ob mein Linux Mint wie Mac Os X aussieht. Heute frage ich euch ob mein Linux Mint zumindest ähnlich wie Windows 10 aussieht. Ich bedanke mich schon für die Antworten

...zur Frage

hallo, ich will mir linux mint 18.1 installieren. Habe es bis jetzt nach dem Login geschafft. Nun kommt da eine Meldung mint@mint ~$. Habe von Treibern gelesen?

...zur Frage

Linux iso datei splitten und brennen

Hallo die datei Linux mint 17 ist 1.2Gb daruf und auf meine DvD passt nur 700MB drauf. Wie bekomme ich das hin das es auf 2 dvds ist und auch bott fähig ?

Anleitung bitte

...zur Frage

iTunes installieren auf Linux Mint 18?

Hallöchen,

wie installiere ich iTunes auf Linux Mint 18 Sarah. Habe schon sehr viel probiert mit Wine und PlayonLinux - nichts klappt. Hat ein Linux Profi von hier noch einen Rat parat? :))

Schönen Tag noch

...zur Frage

Kann man von Linux Ubuntu zur Linux Mint ersetzen?

Hallo.

Also, sagen wir mal so. Ich habe mir Ubuntu Installiert, und man sich entschluss überlegt auf Mint zu Wechseln. Nur da man keine lust hat noch mal erneut zu Installieren, wollte ich fragen ob es unter Ubuntu möglich ist per Commando Console von Ubuntu zur Linux Mint zu ersetzen und zwar so das die Installierte Programme und Dateien bleiben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?