Kann man trotz Beziehung ich liebe dich zu seinem besten Freund sagen bzw. Schreiben?

6 Antworten

Stell dir doch mal vor dein Freund würde einer x beliebigen, für dich fremden Frau so was schreiben, Bzw seiner besten Freundin einfach so ich liebe dich sagen/schreiben... Wenn dich das nicht zum nachdenken bringt oder du dich respektlos behandelt fühlst, kann dir hier keiner helfen. Ich versteh ihn. Klar für dich ist es dein bester Freund, aber es gibt gewisse Grenzen und das ist, meiner Meinung nach, eine davon.

Zwischen "Hab Dich lieb" und "Ich liebe Dich" liegen Welten. Ist es denn so? Liebst Du diesen "besten Freund"? Falls ja, dann schreib es, aber dann habe auch den Arsch in der Hose und sage Deinem Freund klipp und klar das Du entweder ihn nicht liebst oder das Du eben zwei Männer liebst. Dann wirst Du schon sehen ob er damit klar kommt oder Schluss macht. Wenigstens ist das ehrlich.

Keine Ahnung. Das würde ich eher komisch finden.

Ein rein freundschaftliches „hab dich lieb“ o.ä. mal dagegen ist sicher in Ordnung.

Mir persönlich rutscht aber auch ein Ich liebe dich nie „einfach so“ raus. Eher immer nur dann, wenn es dies auch wirklich zutrifft.

nee sowas schreibt man ganz bestimmt nicht wenn man in einer Beziehung ist, das ist respektlos dem Partner gegenüber..

Ich mag dich, oder ich hab dich gern lass ich noch durchgehen.. aber ich liebe dich ist definitiv zu viel des Guten

Ich liebe dich zu einer anderen Person, außer dem Partner und den Kindern, geht gar nicht! Meine Meinung.

Was möchtest Du wissen?