Kann man Tanzkurse auch ohne festen Tanzpartner besuchen?

6 Antworten

Hallo gernoth222,

falls du in der Nähe von München wohnst habe ich eine Lösung für dich: Schau doch mal unter www.tanztipp.de, dort findest du viele Single-Kurse, in den u. a. auch Salsa enthalten ist. Ein ganz neues, sehr fortschrittliches Kurssystem gibt dir außerdem die Möglichkeit, in jeder Woche spontan zu entscheiden, welchen der vielen Termine zu wahrnehmen möchtest. Ziemlich praktisch, wenn man einen vollen Terminkalender hat.

Viel Spaß jedenfalls beim Tanzen!

Oliver

ja wenn du zu einer tanzschule gehst dann übst du ja mit der tanzlehrerin/er oder einer lernt auch gerade den gleichen tanz wie du dann sagt sie dass ihr zusammen üben sollt

Na Klar, jede gute Tanzschule bietet auch singel Tanzkurse an. Man muß aber damit rechnen dass die Paare nicht aufgehen. Meistens sind mehr Damen anwesend und man m´ß sich u.U. einen Mann Teilen. Kann aber auch sehr llustig sein. Lg Morla

Ich würde einfach mal in einer Tanzschule anfragen. Oftmals ist es ja eher so, das sich keine 'tanzwilligen' Männer finden. Sollten die dir nicht weitherhelfen können, gibt es ja auch die Möglichkeit über eine Zeitungsanzeige eine Tanzpartnerin zu finden, das lese ich hier bei uns auch oft.

Unsere Tanzschule bietet auch Single-Tänzern an für einen Partner/Partnerin zu sorgen. Falls das bei dir nicht klappt, dann rate ich zu einer Kleinanzeige "Suche Partnerin für Salsa-Kurs" in der Tageszeitung. Aus deiner Frage schließe ich, dass du ein Mann und Männer als Tanzpartner sind recht gefragt. Ich denke mal, Salsa macht ohne Partnerin keinen rechten Spass.

Was möchtest Du wissen?