Kann man Selbstständig ein Restaurant führen, ohne ein Koch Gesellenbrief zu besitzen?

7 Antworten

Falls Du vor hast ein Restaurant zu eröffnen: Du mußt nicht nur kochen können (und kochen im Restaurant ist etwas völlig anderes als zu Hause in der Küche!), Du brauchst auch den wirtschaftlichen Sachverstand. Es sind schon gute Köche pleite gegangen bei dem Versuch, selbständig ein Lokal zu führen.

Ja, ein Koch ist dafür nicht erforderlich. Und heute haben gar nicht wenige Köche in ihrer Ausbildung das Kochen auch gar nicht mehr gelernt. Teils werden nur Tüten und Dosen aufgemacht und warmgemacht.

Erstaunlicherweise halten sich nicht wenige Restaurants damit trotzdem.

Das ist zwar erlaubt aber das sollte man lasen da keiner wieder kommen wird!

Man geht ja nicht in ein Restaurant um zu essen wie zu hause!

Da wäre sogar ein Imbiss besser!

An darf es.

Ob man es kann, das hängt immer vom Einzelfall ab.

Leider ja! Es wird kaum Sachkunde gefordert!

Sehr häufig gehen dann gerade diese Restaurants wieder Pleite!

Überlege Dir das doppelt!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?