Nein so ist das nicht das alle wider gesund ist aber mittlerweile gibt es Möglichkeiten wie Blutplasma oder eventuell Medikamente die helfen was es vorher nicht gab!

Aber vorbei ist es sicher noch nicht vorbei ist es wen die Bevölkerung dagegen Antikörper hat und Medikamente die wirken!

Vorbei ist es erst wen alles wider wie vorher ist !

Aber man kann die menschen auch nicht dauerhaft ohne das sie infiziert sind einfach in die Wohnungen wegsperren!

...zur Antwort

Das geht auch ohne Studium aber Betriebs wirtschaft wäre sinnvoll da und am besten auch eine Ausbildung aus dem Hotel Gewerbe. Eugentlich mus man nur viel geld haben und wissen was der kunde will und wissen wie man dauerhaft für ein volles hotel sorgen muss und wissen wie man das richtige personal bekommt und wie man immer mit den kunden umgehen bzw reden muss.

...zur Antwort

Wissen ist macht und da man immer mal um seine rechte kämpfen muss ist es besser zu wissen wie man sich das richtig wissen aneignet und wo!

Das was du derzeit brauchst sind keine Bücher sondern Disziplin und das Heist erstmal Planung deines Tages in deinem freien Zeiten! Das ist nur eine Übungssache!

2 Das was du willst gib es nicht!

Du kannst auch aus deinem leben was machen selbst bei einer 5 tage Woche die frage ist geht das auch mit einem bestimmten Beruf!

Nur was willst du aus deinem leben machen wen du kein Geld hast um selber mal Freizeit zu machen!

Auch werden dir Bücher nicht in allen bereichen was bringen!

...zur Antwort

Weil du dadurch seelische narben bekommen hast und es nicht verarbeitet hast _!

Wirst du noch gemobbt must du was dagegen tun egal ob verball dich wehren die Polizei rufen oder eine anzeige machen! Egal was du da tun musst danach wird es dir etwas besser gehen und du wirst deine ruhe dan haben! Wen nicht wiederholst du das solange bis Dan mal einer der mobber im knast landet!

Es kann sogar sein das du deswegen zu einem Therapeuten musst!

...zur Antwort

Wen du das tust Dan nur wen du darunter normal angezogen bist Dan kann eigentlich nichts passieren aber denke daran die könnten auch deinen Chef informieren und der kann dich dafür Dan auch bestrafen!

Aber solche wize macht man eher als 16 jähriger!

Da war es schon lustiger das Schüller mal eine schule zugemauert haben auch wen sie es wider weg machen mussten und normal den unterricht machen mussten!

...zur Antwort

Dein chef hat keinerlei rechte dich zu einem krimniellen verhalten anzuhalten wen er das tut infomierst du besser die polizei selbst wen du keine beweise hast kannst du ja zb auch mit der polizei zusamen arbeiten um ihn zu Überführen dan machst du dich auf keinem falls strafbar!

So ein verhalten reicht aus um fristlos zu kündigen ohne das du deswegen eine Sperrzeit bekommen Kannst!

Er hat an dir keine Ansprüche zu stellen nur weil du kündigst und dich nicht strafbar machen willst!

Schreib in dem Antrag beim amt der chef forderter mich zu folgende Straftaten auf .......!

Gehe auch zur Polizei und zeige ihn an wen das möglich ist den das kann ja auch eine versuchte Nötigung sein und dan kannst du auch noch selber zum anwalt mit allen hast du Dan alles getan um zu beweisen was da kriminellem los ist ! Auch die Aufforderung zu einer Straftat kann belangt werden!

...zur Antwort

Das ist unmöglich und bedenke dan auch das du ein Meierhafes an kosten hast statt zb 70€ Stromkosten eher um die 150€ im Monat!

Klar könnte man mit 16 zusamen ziehen wen ihr reiche eltern habt und die das erlauben und ihr einen Vermieter findet!

Nur kaum jemand wird mit seiner Liebe zusamen bleiben Außerdem wer nie eine eigene Wohnung hat wird auch nie Rücksicht auf den Partner nehmen das der nach der Arbeit seine ruhe will!

Sinnvoller ist es erstmal eine Ausbildung zu schaffen und Dan 2-3 Jahre zu Arbeiten und erst dan eine Wohnung für zwei zu nehmen falls ihr Dan noch zusamen seid!

...zur Antwort

Nein den der son tag ist immer schulfrei und Meistens auch der Samstag oder geht ihr am son-tag da in die schule ?

In ganz Deutschland geht man sonntags nicht zur schule mal nen Samstag wäre machbar also ist die Forderung sittenwidrig die er stellt!

Auserden ist es ja auch so das viele von Montag-freitag arbeiten in der Ausbildung da kann dan nicht auch noch gefordert werden sonstig eine klassen Arbeit zu schreiben den einige Arbeiten ja auch Samstag womit es Dan auch gegen das Jugend Arbeits gesetzt verstörst!

Das er nicht in seinen stunden da war ist nicht euer Problem sondern seins.!

Das steht alles im schulgesezt bzw Arbeitsrecht bzw jugenschutz gesetzt usw!

...zur Antwort

Nein so was hat da auch nichts zu suchen das du länger mal krank warst!

Ein Arbeitszeugnis muss Wohlwollend und wahr sein also deine Echten Leistungen bewertet werden!

Sollte da was von deiner Erkrankung drinstehen würde ich den Arbeitgeber verklagen den das sind Sachen die ihn und kein anderen was angehen!

Von dir wird ja auch erwartet das du keinen firmen internes an andere firmen weitergibst die Dan damit die Konkurrent unterbieten können usw!

...zur Antwort

1 Pfeiffe darauf was andere denken und mache dir mal klar 99,9% Davon siehst du nie wider!

2 Einfach fragen und im unterricht mitmachen den das tun viele einfach nicht.! Und Besonders wen du nicht alles verstanden hast selbst in der Ausbildung sind da viele zu Feige zu zu Fragen bis sie es verstehen! Aber einfach durch und den Mund aufmachen!

...zur Antwort

Nur weil man Krank war darf man nicht bestraft werden Dan wird es zeit den Arbeitgeber an zu Zeigen wir Leben nicht mehr im Mittelalter oder im 18 jah hundert!

Auch darf er nichts tun das du weniger verdienst als wie es in deinem Vertrag steht ! Melde das auch der Bg!

Er kann dich zwar in andere Abteilungen arbeiten lassen aber nur für das selbe Geld und nach 8 Jahren hast du auch einen Ordentlichen Kündigungsschutz! Und Ab 10 Jahren muss er Dich Extra bezahlen falls er dich Dan kündigt!(Abfindung)

Aber nicht als Strafe Dan macht er sich nämlich strafbar! Wegen Nötigung und Mobbing ! Frage ihn mal was das soll und wen dir nur dumme antworten gibt gehst du zum Betriebsrat bzw auch zur Gewerkschaft oder zu einem anwalt!

Lesse mal deinen Arbeitsvertrag nach wie das da ist mit deinem Arbeitsort wen da Abteilung x steht hast du nichts in z zu suchen und selbst wen da steht das du bestraft wirst wen du krank wirst wäre das Sittenwidrigkeit!

...zur Antwort

Nein Nichtmal die bei den all ersten folgen die die Eltern als absolut unfähig zeigten. Aber bei mehr als 500 folgen wird eben alles abgedeckt zb Lisa mal mit dem Blues.Oder als Böses Mädchen wo bart zum guten jungen wird in der schule."

...zur Antwort

Vorsichtt nach nur 3 Wochen ist das fraglich ob es eine echte Weiterbildung ist das musst du erstmal abklären.

Aber ausfüllen musst du schon alles aber du musst nicht jeden mist mitmachen wen der sinnlos ist.

_Dan reicht es schon die unterschrift zu verweigern und passieren kann dir Dan auch nichts.

Man kann das auch so verstehen das du eine Umschulung machen sollst.! Aber da hat auch das amt nicht zu entscheiden in welchem Beruf!

...zur Antwort

1 Ja dass stimmt den dein Unterhalt ist nur 800€

2 Es ist heute schon normal das Azubis außer Kostgeld zb auch ihren miet anteil selber bezahlen müssen.

_Teile die miete durch 2 + 200-250€ wen du da weiter mitversorgt wirst als Kostgeld.

...zur Antwort

Werde erstmal Erwachsenern und höre auf zu spinnen den das was du willst kannst du dir nur leisten wen du studiert hast und 20-30 Jahre am stück gut verdient hast!

So wie du jetzt drauf bist wärst du selbst als Lottomillionär nach 2-3 Jahre wieder Pleite oder Tot!

Du kannst nicht und bist Nichtmal bereit ordentlich Arbeiten zu gehen wie soll da viel Geld herauskommen ! Selbst viele Fachkräfte können sich grade mal so ein normales leben leisten mit 1500-2000€ netto und du willst was machen was das 5 fache einbringt ohne was zu können!

Denken Scheint bei so einigen nicht mehr üblich zu sein.

Wer eine eigen Firma gründet der arbeite Dan bis zu 70 stunden die Woche Aber du willst Nichtmal 40 stunden die Woche arbeiten!

...zur Antwort

Nein !

Einmal weil es berufsfremde arbeiten sind und nichts mit dem Verkauf zu tun hat und erst recht nicht nach der Arbeit da hat dein Chef nichts zu verlangen!

Was anderes wäre es wen es zb nur um das umstellen der rgale usw geht.

Ein Azubi ist nicht verpflichtet nach der arbeit noch weiter da zu arbeiten das sind dan Überstunden und die darf er nicht täglich machen.

...zur Antwort

Das ist betrug und kann dich jederzeit deinen Job Dan kosten und nicht nur das es kann auch sein das du jeden Cent wider an die neue stelle zurückzahlen musst!

Du darfst in Deinem Lebenslauf nicht lügen aber ausschmücken !

Auch hat deine noch Chefin nicht zu entscheiden wie du deinen Lebenslauf schreiben sollst!

Auch fliegt sowas sofort auf wen man Sachen reinschreibt die man nie gemacht hat weil die Erfahrung und das wissen Dan fehlt!

...zur Antwort