Gibt es für den Beruf Restaurant-Tester eine Ausbildung?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Morgen :-)....Der Michelin schreibt seine Stellen als Tester immer wieder mal aus. Meistens in der AHGZ, dem Fachjournal der Gastronomie. Dabei geht es auch nicht unbedingt um Journalisten sondern um erfahrene Köche, die entsprechende Produktkenntnisse haben. Gerne genommen werden qualifizierte, die sich mehrfach auszeichnen können. z.B. : Köche, die auch als Sommelier gearbeitet haben oder umgekehrt.Der Spass dabei ist wie bei den meisten derartigen Jobs begrenzt. Wer mindestens 4mal die Woche Stopfleber,Steinbutt, Perlhuhn oder Kalbsfilet kredenzt bekommt (seit längerem vorzugsweise "mediterran" oder "asiatisch" angehaucht), der freut sich wie Bolle auf Leberkäs, Bratwurst,Schlachtplatte &Co. . Leider unterscheiden sich die Top-Lokalitäten viel zu selten in ihrer Produktauswahl. Der Knochenjob dabei ist vor allem das Hotelthema, da geht es nicht um testen sondern auch um verkaufen. Also ein bischen Verkäufer schadet nicht. Den redaktionellen Teil kann man dann auch schon mal delegieren.

nein, eine Ausbildung als Restraunttester gibt es nicht. Restauranttester ist ein klassischer Quereinsteigerjob.

eine abgeschlossene Ausbildung im gastronomischen Bereich ist sicherlich von Vorteil wenn man Restauranttester werden will. alternativ reichen aber auch viel Erfahrung als Gast. und oder eine Ausbildung im redaktionellen Bereich...

lg, anna

Echte Tester arbeiten wie Unternehmensberater für die Gastronomie. Regelmäßig Seminaren werden durchgeführt, um über kulinarische Trends auf dem Laufenden zu sein.

Da gibt es keine spezielle Ausbilddung.........Michelin schreibt zum Beispiel seine Stellen als Tester immer wieder mal aus........zum Einsatz kommen meist erfahrene Köche, die auch als Sommelier gearbeitet haben oder umgekehrt.

Restaurant-Tester ist natürlich kein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf. Vom Prinzip her kann sich also Hinz und Kunz so nennen. Arbeitest Du aber für bekannte Unternehmen als solcher, setzen die bestimmte (anerkannte) Ausbildungsberufe wie z.B. Koch voraus.

nein , eine Ausbildung gibt es nicht Du brauchst eine gute Gastro Ausbildung und eine noch bessere Quali z.B. meister und viel berufserfahrung

Was möchtest Du wissen?