Kann man schwarz-weiss Fotos oder Filme nachträglich in Farbe erstellen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Technisch geht es nicht da es ja auf ein SW Bild keine Farbinformationen gibt. Man kann aber Bilder quasi per Hand nachcolorieren. Das ist aber sehr aufwändig , kostet eine Menge und erreicht nicht unbedingt das Orginal. Wie auch derjenige der das macht weiss ja auch nicht genau wie das Orginal aussieht

Du kannst die Bilder mit Farbstiften anmalen .... Viel Spaß.

Ernsthaft: Schwarz-Weiß-Bilder enthalten nur Helligkeits-, aber keine Farbinformationenh. Da kannst Du keinerlei Farbe herausholen.

Aus Farbbildern lässt sich leicht ein Schwarzweißbild berechnen, indem man einfach die Helligkeitsinformation durch mitteln über die Farbwerte erzeugt, aber andersherum, das geht physikalisch nicht.

Nein.
Analoge Schwarzweiß Fotographie hat keine Farben.
Das Negativ kann bei Belichtung nur Grautöne aufs Papier bringen.

Schwarz Weiß geht nicht wieder in Farbe zu verwandeln bei negativ könnte ich es mir vorstellen weiß es aber nicht.

Ein Schwarzweiss Negativ Bild ist auch en Schwarzweissbild .. da kann man genausowenig Farbinformationen draus herauslesen, wie auf dem Positiv.

2

Was möchtest Du wissen?