Drucker druckt nicht farbig , nur schwarz

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn du den drucker lange nicht benutzt hast, kann es sein, dass dein Druckkopf verstopft ist

Genau, wenn du auf drucken gehst, klick mal auf druckeinstellungen, dann auf erweiterte Einstellungen. Da gibt es den punkt nur graustufen drucken. Wenn dort ein häckchen sein sollte, musst du es entfernen.

spontan würd ich sagen: Düsen verstopft mein Drucker hat die SW-Option diese zu reinigen, dazu wird zwar viel Farbe verbraucht

sollte auch nach Austausch der Patronen immer noch keine Farbe kommen, würde ich mich an den Händler/Hersteller wenden

Womöglich ist in den Druckeinstellungen der Haken bei "in Graustufen drucken" gesetzt.

Es kann sein, wenn die Patronen neu sind, dass der Drucker den Chip nicht erkennt

Spontan gibt es viele Lösungsvorschläge. Hilfreich wäre aber erst einmal die Nennung des Herstellers und des Modells. Sonst reden hier alle um den heißen Brei...

halberich 02.09.2014, 11:35

Epson WF 2530

0

Was möchtest Du wissen?