KANN man jeden Beruf erlernen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du ein "Weibchen":-) bist, wird es sehr eingeschränkt möglich sein, ALLES (auch in körperlich guter und geistiger Verfassung) erreichen zu können. Weil manche Berufe einfach auch männliche Kraft voraussetzen - das schafft dann ein Weibchen gar nicht. Aber Willenskraft, und Ausdauer vermögen es schon, dass auch ein weibliches Wesen selbst derartige Leistungen vollbringen könnte, dann müsste sie bestimmte Arbeiten delegieren können. Dann aber sich in einer Position befinden, wo sie delegieren kann!

Wenn Du männlich bist mit Deiner Frage - los- hau rein, Du kannst alle Berufe angehen, es sei denn, Dir fehlt weibliche Sensibilität u. a. m.- Hier gibt es auch Grenzen - Und wenn die gefordert ist , dann gehst Du baden.

Flexibel geht aber nun mal nicht für uns alle, ob männl. o. weibl. in allen Bereichen; d. h. wenn ich jeden Job annehmen will um später erfolgreich zu sein oder zu werden, dazu gehört auch: es muss für mich und auch mein Intelligenzvermögen passen.  Und es muss zu mir passen. Und ich muss eine bestimmte Intelligenz dafür mitbringen.

Nur weil ich Bücher von einer Schriftstellerin gut finde, kann ich doch nicht selber Schriftsteller  werden. Nur weil ich ein tolles Auto fahren möchte, und eine Anstellung bei einer KFZ-Firma bekomme, werde ich doch nicht gleich ein AUTO-Händler, o. ä. oder ich schicke eine Bewerbung an eine Klinik, holla, damit werde ich doch auch nicht gleich Direktor?

Du musst Dich damit abfinden, dass Du Glück haben kannst, wenn Du Dich an entsprechender Stelle mit Deinem Know How auch an der maßgebichen befindest, die Dich sucht und die das erkennt - aber Leistung ! Leistung ist erforderlich!.

Bring Sonderleistungen, Glück - nein - Leistung!  Das "vom Tellerwäscher zum Millionär" war gestern. Überzeuge alle, bei denen Du Dich bewirbst davon: Ich schaffe Ihre Anforderungen.! Und leg Dich ins Zeug. Wir haben zu viel Arbeitslose die gar nichts mehr

erreichen wollen. Du scheinst ein Ziel zu haben. Viel Glück! Viel Erfolg.

 

 

Jeder Mensch hat von Natur aus individuelle Stärken und Schwächen. Der eine ist Handwerklich total begabt, hat aber absolut kein Talent zum Tanzen. Der nächste ist total kreativ begabt, kann aber noch nich mal nen Nagel grade in die Wand schlagen.

Das ist alles Veranlagung...

Körperlich ist es ähnlich. Du kannst physisch 100%ig fit sein, mit 170cm Körpergröße, wäre man allerdings nur schlecht als Profibasketballer geeignet.

Es wird zwar immer behauptet jeder sei seines Glückes Schmid, aber Zufall, Glück, Schicksal,  Fügung wie auch immer gehören auch dazu. Leute, die prahlen, sie hätten immer an sich geglaubt, und deshalb hätten sie alles erreicht, seinen deshalb nie krank geworden usw. verkennen das. Aber natürlich lohnt es sich seinen Beitrag zu leisten und sich hohe, aber immer noch realistische Ziele zu stecken.

Wenn man es will, dann kann man Vieles erreichen. Alles sicher nicht, denn es gibt bestimmte Begabungen .

Einen Beruf bekommen ist nicht nur Glück , sondern eine Frage der Qualifikation. Das heißt  ich muss schon einiges gelernt haben.

 

nein weil nicht alles geistig abhängig ist. manches kannst du nur werden wenn du die geburt hast oder die körperlichen eigenschaften oder nen glauben...

Was möchtest Du wissen?