Kann man die Einführungsphase auf dem Gymnasium überspringen?

2 Antworten

Du kommst von der 10. in die 11., verlierst also kein Jahr. Die 11. heißt zwar "Einführungsphase", ist aber ein Schuljahr wie jedes andere, wenn du dieses Jahr überspringen würdest, würde dir ein ganzes Schuljahr fehlen - da kommst du in der 12. sicher nicht mehr mit, besonders in der zweiten Fremdsprache, die du auf dem Gymnasium neu anfängst, und Fächer wie Mathe, die sehr auf die vorherigen Jahre aufbauen.

nein, das ist nicht möglich, die phase ist ja wie gesagt dazu da um dich in die wichtigsten themen einzuführen -ist aber nicht anders als andere stufen: neue themen, vertiefungen und viele arbeiten

Was möchtest Du wissen?