Von G9 auf G8 wechseln?

2 Antworten

Ja, kann man selbstverständlich!

Es gibt ja Leute, deren Eltern umgezogen sind und die darauf angewiesen sind!

Wenn Du nun z.B. in Q1 bist, dann bleibst Du auch in Q1, egal ob das nun G8 oder G9 ist, für Dich bleibt alles beim alten, ausser dass man auf der neuen Schule die Jahrgänge anders zählt. Aber das kann Dir doch egal sein.

Das kann so nicht klappen!

In der Q-Phase sammelt man schon Punkte fürs Abi und hat nimmt auch Themen durch, die im Abi dran kommen! Von daher kann man KEINS der zwei letzten Jahre auslassen!

Was möchtest Du wissen?