Kann ich am Gymnasium angenommen werden?

6 Antworten

Hi,
In Bayern gibt es die sogenannte Einfühungsklasse. Diese ist eine Vorbereitungsklasse (für die Oberstufe) speziell für Realschüler bzw. Schüler mit mittlerer Reife.
Man behandelt dort den Stoff der 10. Klasse des Gymnasiums und füllt eventuelle Lücken, um gut auf die Oberstufe vorbereitet zu sein.
Falls noch keine 2. Fremdsprache erlernt wurde wird das dann auch mit 6 Stunden / Woche begonnen.
Für die Einfühungsklasse braucht man keinen bestimmten Schnitt, es ist jedoch ein pädagogisches Gutachten ( meist vom Klassenlehrer ausgefüllt) nötig.
Falls die zweite Fremdsprache schon gelernt ist, kann man bei einem Schnitt von 1,5 auch direkt in die 11. Klasse wechseln.
Wie das in Anderen Bundesländern ist, weiß ich leider nicht
Lg

Hey! Vielleicht kannst du ja auf eine Fachoberschule gehen. Bei uns in Bayern gibt es viele. Da könntest du dann ein Fachabitur machen. Bei uns muss man nur in Mathe, Deutsch und Englisch mindestens einen Schnitt von 3,5 haben. Ich weiß nicht wie es bei dir ist. Viel Erfolg und liebe Grüße!

Dein Abitur kannst du ja später immer noch machen, aber mit den Noten würde ich die Idee Gymnasium jetzt erstmal nicht primär verfolgen. Kümer dichlieber um eine gute Ausbildung. Bei vielen Ausbildungen machst du sogr begleitend das Abitur.

was darf der schlechteste notendurchschnitt in den hauptfächern sein fürs gym?

Hallo ich bin jetzt in der 10 erstes halbjahr realschule und möchte weiter zum gymnasium und wollte wissen was der schlechteste notendurchschnitt sein darf um weiter zu kommen in schleswig hollstein danke im voraus :)

...zur Frage

4 Punkte im Hauptfach mit 7 Punkten und einen Zeugnis Durchschnitt von 3,0 ausgleichen - Hessen

Hallo, Ich bin in Hessen im Gymnasium in der Einführungsphase (11.Klasse). Kann ich 4 Punkte in einem Hauptfach mit 7 Punkten in einen anderen Hauptfach und mit einen gesamten Zeugnis Durchschnitt von 3,0 ausgleichen? Ich weiß das, das in der Mittelstufe noch ging. Kennt sich jemand da aus?

Bitte nur konstruktive Antworten, Danke

...zur Frage

9. Klasse Durchschnitt?

Hallo :) ich geh aufs Gymnasium in die 9. Klasse und habe auf dem Zeugnis einen Notendurchschnitt von genau 3,0. Findet ihr das ist schlecht oder wie ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Ist ein Durchnitt von 3,0 schlecht?

...zur Frage

Weiterführende Schule bewerben mit dem 2. Halbjahr?

Hey Leute,

ich habe folgendes Problem. Ich gehe zurzeit auf eine Realschule Klasse 10. Ich habe in den Hauptfächern die Bedingung unter 3,0 erfüllt, allerdings habe ich in den Nebenfächern genau 3,0 und somit bekomme ich keine Eignung für den Besuch der Gymnasialen Oberstufe. Gibt es dennoch Möglichkeiten mich auf eine Oberstufe zu bewerben? Oder kann ich nur noch mit dem 2. Halbjahr Zeugnis bewerben?

MFG DarkSilver

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?