Kann man auch aus Steinen, die einem im Weg liegen, etwas Schönes bauen?

21 Antworten

Immer wenn ich mir was wünsche und daran gehe, einen Wunsch verwirklichen zu wollen, fallen mir so einige Steinchen und Steine auf, sprich Hindernisse.

Hindernisse kann man wegräumen, umgehen, auflösen, überflüssig machen, wie ich meine. Hierbei ist Kreativität gefragt und sicherlich nützlich.

Hindernisse sind schon mal Illusion,
können uns groß machen,
kann man zu Sprungbrettern machen,
machen Siege bewusster, denn ohne wäre ein Sieg wohl viel weniger wert,
können unsere eigenen Stärken sichtbar machen,
- für mich alles "Steine", die mich vor allem innerlich etwas Schönes bauen lassen, nämlich einen größeren Horizont, mehr Selbstsicherheit, mehr Vertrauen und Mut.......und vieles mehr, was mein Leben mit Freude und Leichtigkeit bereichert - und das ist schön.  :-)

Ein Weg so ganz ohne Hindernisse, hm, der könnte eventuell auch nirgend wo hinführen.


Und ein Weg mit (zu?) großen Steinen, könnte auf einen falschen Weg oder ein geringes Ziel verweisen.

Es gibt aber auch Ziele, die man sich um der Hindernisse willen steckt, die auf ihrem Wege liegen. Eben, weil man Bestimmtes auflösen und / oder bereinigen möchte, oder eine Schwäche stärken will.

Manche wollen Hindernisse auch nur los haben, um ihre Ruhe zu haben, und finden dann aber nichts langweiliger und unerträglicher, wie diese Ruhe dann.  ;-)

Alle Steine und Hindernisse kann man auch gut und gerne als Herausforderungen (zu was?) erkennen und anerkennen.

Mutiges und ehrliches Hinterfragen von Hindernisse kann uns ganz wunderbare weiterführende Botschaften eröffnen.

Wahre Liebe kennt keine Hindernisse.

Oder du baust dir einfach aus all den Steinen und mit Geschick eine Treppe. Du entscheidest, wo sie hinführen soll. Dann bist du natürlich fein raus.  :-)

Die eigene Denkweise / Einstellung über all diese im Weg liegenden Steine wird bei allem wohl sehr sehr entscheidend sein.  ;-)

Der Mensch entwickelt sich durch Training, sofern es richtig dosiert ist.

Manche, ja sogar die meisten Probleme lassen uns geistig wachsen. Es gibt aber auch Probleme an denen ein Mensch zerbricht. Das ist so, als ob ein kleines Kind ständig schwere Steine schleppen müsste, und das bei wenig Nahrung. Dieses Kind wird sich körperlich nicht gut entwickeln können. 

Aber ein Mensch dem man ständig alle Probleme aus dem Weg räumen würde, dessen Eltern sorgfältig darauf achten dass er in Wettkämpfen stets der Sieger ist, weil die anderen sich zurückhalten müssen, ein Mensch der niemals die Erfahrung einer Niederlage macht, der immer nur das lernen muss, auf das er gerade Lust, der sich nie anstrengen muss, der würde wahrlich körperlich und geistig verkümmern. 

Es läuft wie fast alles im Leben auf das harmonische Mittelmaß hinaus. Wir brauchen Herausforderungen, Erfolge und Niederlagen, Geborgenheit und Abenteuer, Liebe und Kampf ... und das alles zur rechten Zeit im rechten Maß.

Ja, lieber Maarduck - Bei Deinem 2. Abschnitt hier musste ich sofort an Kim Jong Un denken! - Der arme JongU!

1

Gemeinhin meint man ja, dass man die Steine, die sich einem in den Weg legen, wegräumen müsse. Damit soll natürlich der recht einfache Sachverhalt beschrieben werden, dass Hindernisse auf dem Weg zum Ziel beseitigt werden müssen.

Wenn man nun diese simple Einsicht so umdenkt, dass man die Hindernisse, die mitunter extrem schwer zu beseitigen sind, nun einer gänzlich anderen Strategie unterwerfen will, indem man sie wie eigenständige Projekte behandelt, um ihnen dadurch den Charakter des Hindernisses zu nehmen, dann steckt darin sicher eine faszinierende Möglichkeit.

Als Beispiel denke ich hier an ein Projekt, das ich verwirklichen möchte, dem sich aber andere Leute massiv entgegenstellen. Eindimensional gedacht, würde ich Methoden ausdenken, wie ich den Einfluss dieser Leute schmälern könnte, wie ich ihre Opposition diskreditieren könnte, wie ich andere Leute beeinflussen könnte, die sie ablenken oder in ihrem Widerstand  schwächen würden. Das Ganze könnte mich viel Kraft kosten, die zudem negativ getönt wäre.

Wenn ich nun deine oben genannte Strategie befolgen wollte, dann würde ich eben diese Leute, die mir den Widerstand bieten, versuchen zu überzeugen, dass ich ihnen in meinem Projekt eine besondere wichtige Rolle zugedacht habe. Nur wenn sie in ihrer Kompetenz, mit ihrem Fachwissen, mit ihren zusätzlichen Ressourcen sich an dem Projekt beteiligen würden, könnte es als konzertierte Aktion gelingen. Damit hätte ich genau den Sachverhalt erfüllt, dass die Steine, die im Weg liegen, zu etwas Schönem umgebaut werden.

 

Auch aus Steinen, die dir in den Weg gelegt werden, kannst du etwas schönes bauen. -Erklärung?

Ich soll erklären was dieser Spruch bedeutet, aber ich bekomm das nicht hin. Ich meine ich weiss was damit gemeint ist aber ich kann es nicht erklären. Kann mir jemand helfen?

...zur Frage

auch aus steinen, die dir in den weg gelegt werden kannst du dir schönes bauen..

ich suche dazu beispiele wie: wenn dir ein weg durch steine versperrt worden ist, kannst du sie immer noch in den matsch legen um dir einen weg zu machen..

...zur Frage

Aberglaube in Deutschland?

Also ich hab mich heute mal mit mehreren Personen unterhalten und dabei solche "Mythen" (oder wie man das auch immer nennt?") herausgefunden:

Wenn der Verschluss deiner Kette vorne ist bekommst du eine böse Schwiegermutter. So auch wenn du an der Ecke eines Tisches sitzt.

Außerdem findet eine Taufe statt, wenn du etwas verschüttest.

Kennt ihr sonst noch solche Redewendungen (?)

...zur Frage

Woher kommt die Redewendung "Sei auf der Hut"?

steht oben.

...zur Frage

Kann man Ytong-Steine lackieren?

Ich bin dabei, mir ein Regal aus (Porenbeton-) Ytong-Steinen und Bretter zu bauen. Die Steine habe ich nun mit Fliesenkleber verputzt und alles mit Abtönfarbe gestrichen. Nun kam mir die Idee, das Ganze noch mit klarem Acryl-Lack zu lackieren, damit es ein bisschen stoßfester ist. Nun meine Frage: Hält der Acryl-Lack auf den verputzen und gestrichenen Ytong-Steinen?

...zur Frage

Welche Steine Brauch ich um das zu bauen (Lego)?

Hallo, ich wollte dieses Objekt bauen (siehe Bild). Bekomme das aber mit meinen normalen Steinen nicht hin. Wisst ihr welche ich da brauchen könnte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?