Kann ein Rüde zu jung zum decken sein?

3 Antworten

die Besitzerin scheint es wenig zu interessieren, was ihre Hunde da im Garten so treiben

das es Dich mehr als die Besitzerin interessiert ist aber auch interessant. Aber die Neugier so mancher Nachbarn kennt keine Grenzen.

Rüde sowohl auch die Hündinnen sind noch zu jung für die Zucht und mit 6/7 Monaten ist der Rüde auch zeugungsfähig.

dass sie danach überhaupt Welpen bekommt? Oder sind diese eventuell krank

Nachwuchs von nicht für zuchttauglich erklärten Hunden kann immer krank und auch mißgebildet sein. Nicht umsonst müssen seriöse Züchter ihre Zuchthunde auch auf Erbkrankheiten untersuchen lassen.

allerdings gibt es für die Hündin auch "die Spritze danach", damit es soweit nicht kommen muß.

ich hoffe, das Interesse eines neugierigen Nachbarn hiermit befriedigt zu haben.

Du willst uns nur aufregen, oder? Es ist brutale Tierquälerei, dass ihre eine so junge Hündin schon decken lässt. Euch sollte man den Tierschutz melden!! Euch geht es nur um Geld auf kosten der Hunde!

Sehr grad " Deine Nachbar". Zeig sie an! Es sind Tierquäler. Der Rüde ist nicht zu jung, die Hündin ist zu jung!

1

Wollt gerade nochmal schreiben "Nachbarin" Ich schau mal, dass ich mit ihr rede. Hoffentlich hats nicht geklappt

0

Gut das du mit ihr redest. Aber tragend wird sie schon sein

0

Vielleicht ist das weibchen kastriert/sterilisiert.

Ich denke nicht. Meine Nachbarin ist eine ziemliche Plaudertasche und da sie mir nichts dergleichen erzählt hat, gehe ich mal nicht davon aus. (Aber Möglich ist es natürlich...)

0

Wenn das Weibchen kastriert/sterilisiert ist kann sie nicht mehr gedeckt werden.. bzw. wird sich nicht decken lassen.

0

Was möchtest Du wissen?