kann der Chef mich aufgrund meines whatsapp profilbildes feuern?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

normalerweise darf er dich deswegen nicht rauswerfen, weil es halt eben deine private aktivität in deiner privaten umgebung auf deinem privaten profil ist. Der einzige grund dich rauszuwerfen wäre, wenn du dich in der öffentlichkeit absichtlich so verhältst, dass es deinem unternehmen bzw. arbeitgeber direkt schadet. Also wenn du zum beispiel posts herumschickst wie blöd dein chef ist und was so alles schief läuft im betrieb und wer was verheimlicht usw.

Das ist nett von Dir, dass Du WhatsApp erlaubst, Dein BH-Bild die nächsten Jahrzehnte für Werbeaktionen zu nutzen, oder es weiterzugeben. Ich bewundere die Großzügigkeit der Facebook- und Whatsappnutzer.  Ein Milliardenkonzern wie Facebook braucht eure Unterstützung, unbedingt.

Jeder, der dort etwas hochlädt, erteilt Facebook/Wahtsapp das lebenslange, uneingeschränkte Nutzungsrecht. Vielleicht ist dein jetziger Chef kulant, das kann in ein paar Jahren bei einem anderen Chef anders sein. Bewerbungshemmnis??? Und falls Du mal in einer Kinowerbung der Welt im BH entgegenlächelst, ohne dafür einen Cent zu sehen, wird das sicher eine Freude sein.

Sorry, ich mußte ironisch sein. Du verschenkst die Rechte an einem Foto auf Lebenszeit, von dem selbst unsicher bist, wie es sich auf den gesellschaftlichen Status auswirkt. Ist mir unbegreiflich. 

Und nebenbei, jeder, der deine Nummer hat, kann das Bild von Wahtsapp kopieren und verbreiten. Sicher auch zu deiner großen Freude. Pornoportale sind da nur eine Variante, die mir spontan einfällt.

Es muss ja nicht so kommen, wie du denkst. Er darf dich normalerweise dafür nicht kündigen. Er kann aber andre Gründe finden und vorschieben. Für einen Chef sollte das kein Problem sein. Wenn er dich kündigen will, wird er es tun. Er ist der Chef. Du kannst nichts dagegen machen. LG

Wenn er dich kündigen will, wird er es tun. Er ist der Chef.

Das ist mal wieder ein typisches Totschlagargument - und eine der plattesten, aber immer wiederkehrenden Formulierungen!

Du kannst nichts dagegen machen.

Das kommt dann auf die konkreten Gegebenheiten an, um was für einen Betrieb es sich handelt, ob das Kündigungsschutzgesetz anwendbar ist, wie eine Kündigung gewertet werden kann (als Willkür, gegen die Grundsätze von Treu und Glauben verstoßend usw.).

1
@Familiengerd

Das ist mal wieder ein typisches Totschlagargument - und eine der plattesten, aber immer wiederkehrenden Formulierungen!

Kein Totschlagargument, nur eine persönliche Meinung. Wenn ein Chef jemanden loshaben will, dann schafft er das auch, was ich in diesem Fall hier nicht denke und hoffe.

1

Wie heißt die App wo man den Hintergrund grau bearbeiten kann?

Wie heißt die App die jetzt viele in sozialen Netzwerken nutzen um das Bild bzw den Hintergrund gräulich zu gestalten ?

...zur Frage

Zu oft krank - kann ich gefeuert werden?

Hallo ich mache gerade einen bundesfreiwilligendienst und muss dort auf ein Kind in der 8. Klasse auf einer integrativen Schule aufpassen. Ich bin in letzter zeit leider ziemlich oft krank. Schon 3 mal (1 mal für 4 Tage, 1 mal für 1 Tag, 1 mal für 2 Tage) seit Mitte August. Jetzt bin ich wieder krank. Bin aus Angst gefeuert zu werden gestern trotzdem zur Arbeit gegangen, habe jetzt aber Fieber. Ich weiß nicht, was ich machen soll. Zuhause bleiben? Kann ich dann gefeuert werden? Danke für Antworten!

...zur Frage

gehört whatsapp zu sozialen netzwerken?

...zur Frage

Was ist das für ein Bild (oft auf sozialen Netzwerken zu sehen)?

Wird oft als Instagram Profilbild genutzt. Gibts auch als Zeichnung.

...zur Frage

Meine Mutter Stalkt Mich auf sozialen Netzwerken!?

Heii Also meine Mutter stalkt mich auf den sozialen netzwerken. Sie schaut nach wem ich folge , wer bei mir liket und kommentiert und geht dann auf deren Profile. Sie will auch oft mein Handy und möchte meine Whatsapp nachrichten lesen aber ich möchte das nicht und wenn ich mich dagegen wehre entsteht ein heftiger Streit. Sie geht auch in meine Galerie oder in anderen netzwerken rein wenn sie mein Handy hat. Klar habe ich ein Pin was ich ihr aber leidet geben muss ! Ich fühle mich richtig unwohl und unsicher bei ihr. Ich habe auch mit meinem Vater darüber gesprochen aber er unternimmt nichts. Ich möchte nicht das meine mutter mich & meine Freunde stalkt oder immer meine Nachrichten liest.

...zur Frage

Chef droht über Whatsapp - Zur Polizei gehen?

Guten Tag,

habe gerade eine wichtiges Anliegen: Ich bin/war bis diesen Montag ein Arbeitnehmer auf 450€ Basis. Es entstand letzten Freitag ein Auffahrunfall während der Arbeitszeit mit einem Firmenfahrzeug (Sprinter). Nun will der Chef, dass ich alle Kosten am Sprinter trage und droht mir seit mehreren Tagen. Darum habe ich diesen Montag gekündigt aufgrund mehrerer unzumutbarer Gründe.

Ich habe meinem Chef heute gesagt, dass ich die Unfallsache über einen Anwalt laufen lassen werde, da ich mir ziemlich sicher bin, dass ich nicht alle Kosten am Unfall tragen muss (kein vorsätzlicher Unfall). Jetzt habe ich folgende Nachrichten von meinem Chef heute über Whatsapp bekommen (Screenshot/Bild).

Wie soll ich reagieren? Er schuldet mir zudem noch meinen Lohn. Es hat keinen Sinn mehr mit Ihm darüber zu reden (oft versucht und keine Einsicht gezeigt).

Danke Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?