kaninchen aus tierheim? Erfahrungen zu Vermittlungsablauf

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Jolie…,

das ist unterschiedlich bei den Tierheimen. Schutzorganisationen wie Kaninchenschutz, Kaninchenhilfe, Wir helfen Kaninchen, BunnyHilfe etc. wären übrigens eine weitere Option (die Tiere sind dann tierärztlich gecheckt, Rammler kastriert, geimpft, werden meist deutschlandweit vermittelt und transportiert etc.). Vorkontrollen sind ziemlich verbreitet, da sehr sinnvoll, es soll den Schützlingen ja gut gehen – und woher sollen die Leute wissen, ob der fremde Mensch am Telefon die Wahrheit sagt (es gibt da einfach leider schlechte Erfahrungen).

LG Ninken

BethCooper 01.02.2015, 19:11

Vor- und Nachkontrollen machen natürlich Sinn- bei einem Tierheim habe ich das aber noch nie erlebt.

Natürlich wurden wir auf Herz und Nieren "geprüft"!

Wo soll das Kaninchen leben etc.

Für die ist natürlich auch interessant, wie lange du schon Kaninchen hast, woran dein Tier gesorben ist, ob du mit dem noch lebenden danach beim Tierarzt warst,...

0
Ninken 01.02.2015, 19:42
@BethCooper

Solchen Kontrollen machen durchaus einigeTierheime auch bei Kaninchen. Entweder durch eigene Mitarbeiter/Ehrenamtliche oder auch mithilfe von Leuten einer der Schutzorganisationen. LG NInken

0

Bei uns haben wir uns beim ersten Mal die Kaninchen erstmal angeguckt und uns beraten lassen wie viel das kosten würde und ob es da noch irgendwelche wichtigen Sachen gibt die wir wissen müssen. Beim nächsten mal haben wir dann die 2 Kaninchen bekommen,die am besten zusammen abgegeben werden konnten(Konnten wir aber auch mitentscheiden😉) (Geschwister😊).Und in der Zeit hat unsere Mutter die Papiere unterschrieben und die Kosten bezahlt (d.h. nur so eine Tierheimgebühr falls den Tieren was passiert oder irgendwie so 😝) . Sie waren aber beide vorher schon beim Tierarzt und kastriert(nur einer😉) deshalb fielen die Kosten dann auch weg👌 Unsere Kaninchen heißen jetzt Lilli und Moritz und sie waren 2 Jahre alt als wir sie bekommen haben. Vorher hatten wir schon 2 Kaninchen die sich leider mit den anderen nicht verstanden haben.Aber dann haben wir das Gehege in 2 geteilt und jetzt fühlen sie sich pudelwohl😂🙈

Bei uns war es so dass wir erst einmal im Internet bei den verschiedenen Tierheimen nachgesehen haben ob passende dabei sind haben als wir welche gefunden habe dort angerufen um sicherzugehen ob sie noch da sind, sind dann hingefahren meine Mutter hat bestimmt viel Geld gezahlt und wir konnten sie einfach mitnehmen. (Ich weiß es ist ein ziemlich länger Satz doch ich hoffe er ist trotzdem verständlich : )) P.S. Aber wenn du noch kein Kaninchen hast nimm auf jeden Fall 2 denn Kaninchen sind sehr soziale Tiere :) LG Natmary

JolieBijou 31.01.2015, 21:53

Was haben sie euch für fragen gestellt? Und kamen sie dann später nochmal?

Eines meiner beiden kaninchen ist leider letztens gestorben, desshalb nur eins ;)

0

Was möchtest Du wissen?