Kalte Füße - Tipps?

12 Antworten

Hello amasya91,

kalte Füße sind wirklich nicht schön. Gerade Abends wenn man eigentlich einschlafen möchte. Das fällt mit kalten Füßen dann auch besonders schwer... Hier mal 6 kurze Tipps gegen kalte Füße:

  1. Vermeide nasse Füße. Du solltest immer darauf achten deine Füße gut ab zu trocknen, auch in den Zehenzwischenräumen. Sobald deine Strümpfe oder Schuhe nass sind, sofort auswechseln.

  2. Um deinen Händen und Füßen zu Hause schnell ein zu heizen ist ein warmes Hand- und Fußbad perfekt geeignet. Die wohlige Wärme zieht über deine Hände und Füße in den ganzen Körper.

  3. Wechselbäder und Wechselduschen sind ein gutes Mittel um die gesamte Durchblutung an zu regen. Das können einfache warme und kalte Wechselbäder für deine Füße sein oder du folgst dem Konzept der Kneipp-Güsse für deine Beine.

  4. Auch eine Fußmassage kann kurzfristig helfen: die Durchblutung wird angeregt und bei einer guten Massage-Technik entspannt sich der ganze Körper. Hier geht es zu unser Fußmasse Anleitung.

  5. Regelmäßige Gymnastik wärmt deine Hände und Füße. Außerdem ist Fuß- und Handgymnastik ein guter Weg deine Füße und Hände beweglich und warm zu halten. Auch Schwellungen und andere Hand- und Fußprobleme werden vorgebeugt. Ergänzen kannst du diese Gymnastik noch durch eine gezielte Gymnastik für deine Beinvenen.

  6. Speziell Abends im Bett wirkt eine Wärmflasche natürlich auch Wunder! Oder du klemmst deine Füße abwechselnd in die Kniekehlen bis sie warm sind.

Mehr Infos findest du hier in meinem Video und auf meiner Homepage:

http://www.stop-kalte-fuesse.de

Bevor du schlafen gehst ein Fußbad nehmen. Oder du nimmst eine Wärmeflasche und legst sie auf deine Füße. Sobald dir warm ist kannst du das weg nehmen oder z.B am Bauch hinlegen. Ich kann gar nicht mit Socken schlafen ,deshalb mach ich erst meine Füße warm und dann zieh ich meine Socken aus und Schlaf ein.

Oft reichen schon ein Kräutertee, die richtigen Socken und Thermo-Sohlen, um die Kälte in den Füßen zu besiegen. Hier haben wir für Sie 36 Tipps und Tricks gegen kalte Füße zusammen gestellt:

Achten Sie darauf, dass ihre Schuhe wirklich passen – Verzichten Sie auf zu enge Schuhe – Falls der Schuh irgendwo drücken sollte, befindet sich genau an dieser Stelle keine isolierende Luftschicht und es entsteht eine „Kältebrücke“. Dort ist die Haut dann direkt der Kälte von außen ausgesetzt und hat kein Wärmepolster. Tragen Sie bitte nicht einschnürende Strümpfe, da der Druck zu mangelnder Durchblutung führt. Achten Sie besonders darauf, wenn Sie mehrere Socken übereinander tragen! Zwei paar dünne Socken schützen eher ihre Füße vor Kälte als ein paar dicke Socken. Denn zwischen den beiden Stoffschichten kann sich ein wärmender Luftpuffer bilden. Tragen Sie warmes Schuhwerk und Socken aus Mischgewebe – aber Achten Sie darauf, dass noch eine Luftschicht Platz hat, sonst haben Sie trotz dieser dicken Socken kalte Füße. Die Kälte vom Schuh würde sofort auf den Fuß übergehen. Socken aus Naturmaterialien sind unbedingt zu bevorzugen. Synthetik fördert Schweißfüße, die schnell frieren können. Socken aus Mischgewebe nehmen den Schweiß auf und isolieren ihre Füße.

Hier geht es weiter:-) http://www.schoenheitstipps.com/beautytipps_fuesse/tipps-und-tricks-gegen-kalte-fuesse

Ein "Wundertipp" sind warme Socken ... nicht irgendwelche, oder die, welche du auch den ganzen Tag über getragen hast, sondern richtig tolle, kuschelige BETTSOCKEN .

Solche Fußerwärmer und Warmhalter bekommst du unter dem Begriff "Bettsocken" zu kaufen...sie sind sehr oft durch ihre Angorawolle.

Wenn du dich erst einmal daran gewöhnt hast, deine Wohlfühlsocken zum Schlafengehen anzuziehen, dann wirst du sie nie wieder missen wollen und nicht verstehen können, weshalb du nicht schon viel früher welche gehabt hast ...;-)

Hallo,

meine Tipps gegen kalte Füße:

hilft autogenes Training (lexikon.stangl.eu/735/autogenes-training/)

Speziell gegen kalte Füße im Bett:

  • dicke, warme Socken; dabei darauf achten, dass die Bündchen nicht einschneiden
  • die Füße an die warmen Stellen des Partners legen ;-)

AstridDerPu

Was möchtest Du wissen?