Käfer in der Wohnung (eklige, große, schwarze Käfer)?

 - (Wohnung, Insekten, Käfer)

3 Antworten

Käfer können fliegen und es ist Sommer.

Ich denke also nicht, dass es an Dir oder der Wohnung liegt.

Allerdings freue ich mich für Dich mit, wenn Du bald da ausziehen kannst.

Die Käfer haben sicher in der Nähe ein Nest und fliegen rein zufällig durch die fürs Lüften geöffneten Fenster rein.

Anfangs dachte ich mir das auch. Aber für mich ist es eben einfach ungewöhnlich, da in letzter Zeit so viele davon hier sind... Aber vielleicht mache ich mir wirklich einfach unnötige Gedanken. Danke für die Antwort.

0
@imitxd

Einer pro Tag ist doch nicht viel.

Das kommt Dir nur so vor, weil Du Dich eben vor denen ekelst. :)

0

Das kann natürlich auch sein.. Danke für die liebe Antwort :)

0

Das halte ich für eine Staubwanze Reduvius personatus:

http://www.naturspaziergang.de/Wanzen/Reduvius_personatus.htm

Das sind Räuber, heißt, sie fressen andere Insekten, die gerne in Häusern zu finden sind.

Eigentlich sind sie Nützlinge - doch Vorsicht, sie können auch Menschen schmerzhaft stechen:

http://www.schaedlingskunde.de/Steckbriefe/htm_Seiten/Staubwanze-Reduvius-personatus.htm

Einfach in Ruhe lassen, dann machen sie ihre "Arbeit". ; )


Was möchtest Du wissen?