Kabelrollen-Gartentisch-Holz verwittert , wie aufwerten?

 - (Garten, Holz, Handwerker)

2 Antworten

für alle aussenanstriche besonders auf holz,ist kein lack angebracht,sondern nur lasur,denn holz ist der einzige der >arbeitet< egal wie alt,lasur ist atmungsfähig,lack dichtet ab,und reist,und die feuchtigkei dringt ein,um eine glatte oberfläche zu bekommen,holz wässern,trochnen,schleifen (banschleifer) in langrichtung,das soviel mal wiederholen,bis keine poren mehr hoch kommen,danach mit lasur deiner wahl anstreichen,leicht überschleifen mit 100ter sandpapier mit hand(in langrichtung),wieder eine lasurschicht drüber,fertig

unter dem fertigen tisch (kabeltrommel) schraubst du drei (1-2cm dicke) 5-7cm im rechteck aus holz, als füße unter,3 damit er nicht wackelt fertig

Hallo, Holz, egal ob Möbeleigenbau oder gekauft, benötigt im Freien immer besondere Pflege. Der Tip mit der Lasur ist nicht schlecht, aber nicht besonders lange haltbar.

Als erstes, solltest Du Dir ein Holzöl kaufen - Achtung - wie bei Lasur in verschiedenen Farbtönen erhältlich - und es mehrfach einstreichen. Dann kannst Du mit dem Schwingschleifer daran gehen und entweder nur mit Lasur arbeiten oder wenn Du es besonders haltbar machen willst mit Lack. Allerdings finde ich die natürlichen Lasurtöne im Garten viel schöner.

Die Bearbeitung ist bei beiden Methoden gleich. Einmal auftragen, absschleifen, säubern. Nochmals die gleiche Prozedur, aber feiner abschleifen und abschließend nochmals Lasur/Lack auftragen.

Da ich immer mit Lasur arbeite, sage ich Dir aus Erfahrung, wenn Du dann im Herbst und im Frühjahr Deine Möbel mit Holzöl abreibst, bleiben sie, auch, wenn sie über Winter im Garten bleiben - schön.

Für Deinen Kabelrollentisch empfehle ich Dir allerdings zusätzlich etwas für die Unterseite zu tun - jährlicher Anstrich mit Kaltanstrich für Dachpappe, um die Unterseite wetterfest zu machen oder Füsse aus Stein. Sie müssen nur dafür sorgen, dass auch die Unterseite abtrocknen kann und keinen direkten Bodenkontakt hat. Viel Spaß! LG

Was möchtest Du wissen?