Aussenjalousie Band gerissen-Von Aussen hochschieben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Du hast es eigentlich schon selber beantwortet:

Um daran zu kommen, müsste wohl die Tapete gelöst werden, die Spaxschrauben des Holzkasten gesucht werden (ist alles großflächig übergespachtelt) und demontieren...

Allerdings gar nicht so schlimm. Die Spax kann mann mit einem Magnet suchen, herausdrehen, den Deckel leicht öffnen, das man die Tapete an dem Spalt, Kasten zu Mauerwerk mit einem Teppichmesser durch trennen kann. Nach dem Montieren, die Schrauben und den Tapetenschnitt mit Acryl-Silikon und einem Pinsel überstreichen. Eventuell mußt Du die ganze Kastenfläche noch einmal mit Farbe übermalen, das kannst Du ja dann in Deinem Urlaub machen, falls es so wie bei mir die ganze Zeit regnet. Gruß Wolfgang

Hallo Jack. Wenn der Rolladen ganz heruntergefallen ist hast du keine Chance. Rolläden sind so konstruiert, das sie nicht hochschieben gehen wenn sie ganz abgerollt sind. Einzige Chance ist mit einer Spitzzange o. Ä. den Gurt noch zu angeln. Dann kannst du vllt. den Anfang aufrollen. Wenn du das schaffst kannst du den Rolladen vllt. hochdrücken und er rollt sich auf.

Was möchtest Du wissen?