Jobcenter Wohnung bezahlen? Hilfe

8 Antworten

wieso gehst du zum Jobcenter wenn du eine Ausbildung anfängst , was haben die denn damit zu tun ?.................du hast dann ab September deine Ausbildungsvergütung , dein Kindergeld und für den Rest müssen deine Eltern aufkommen .............oder hast du keine Eltern mehr ? wo wohnst du denn jetzt ?

Frag beim Jobcenter nach. Heutezutage ist es so, dass die qm Zahl nicht so hoch bewertet wird wie die Kosten. Man beisst sich nicht mehr so an den qm fest. Geh einfach schnellstens dort hin und frag, ob sie dir die Zustimmung fuer die Wohung erteilen, bevor sie weg ist.

Klär das doch mit dem Amt ab. Hingehen und nachfragen. Das wird dann im Einzelfall entschieden, ob sie da eine Ausnahme machen. Meine erste Wohnung war 10 Euro teurer als vorgegeben und wurde auch übernommen

Jobcenter verbietet Umzug mit dem Partner?

Hallo ihr lieben ,

ich beziehe alg2 da ich mein Abi mach und mein Freund studiert noch wir sind jetzt so weit das wir zusammen ziehen wollen

wir haben beim Jobcenter angerufen und eine mündliche Zusage bekomm und die Daten wie groß die neue Wohnung denn sein darf .

Wir hatten eine Wohnung gefunden die Daten eingereicht und dann die bittere Enttäuschung Jobcenter verbietet uns den Umzug .

mit der Begründung er könnte zu mir oder ich zu ihm ziehen

da er bei seiner Mutter wohnt geht das natürlich nicht und meine Wohnung ist viel zu klein

was kann ich tun ?

...zur Frage

Kaltmiete einer Wohnung runterhandeln?(Wohnungsunternehmen)

Ich möchte eine Wohnung mieten aber die Kaltmiete ist mir zu hoch. Diese beträgt 345€. Mein Budget gibt aus unterschiedlichen Gründen eine Kaltmiete von maximal 320€ her. Die Wohnung ist seit längerem im Netz.

...zur Frage

Wie hoch darf die Kaltmiete sein, dass das Jobcenter die Miete übernimmt? Und darf man im Notfall etwas dazuzahlen?

Guten Abend,

mein Freund und ich sind derzeit auf Wohnungssuche, da wir Anfang Dezember ein Baby erwarten. Ich beziehe seit zwei Monaten ALG II und mein Freund ist Leiharbeiter und verdient leider zu wenig um die Miete selbst zu übernehmen. Wir haben mit dem Amt absgesprochen, dass KDU übernommen werden. Unsere Wohnung darf für 3 Personen max. 75 qm groß sein und 3 Zimmer haben. In der Tabelle steht, dass eine Kaltmiete von 349€ berücksichtigt werden kann, jedoch steht im nächsten Feld für 4 Pers. kalt 397€. Also können wir eine wohnung suchen bei der die Kaltmiete zwischen 349€ und 397€ beträgt oder eine für maximal 349€ ?????? (Mietstufe 2) Da wir schon lange suchen und wir nichts finden, wäre es möglich etwas dazu zu zahlen? Also dass das Amt den maximal Betragt auszahlt und ich etwas von meinen Regelleistungen dazuzahle. Ich würde jetzt von keiner größeren Summe als 50€ ausgehen. Wir müssen echt raus aus meinem 12 qm kleinen Kinderzimmer, die Zeit rückt näher bis das Baby da ist. Es ist an sich schon schwer umzuziehen und dann noch hochschwanger oder mit Baby puuuuh ...

...zur Frage

neue Wohnung Harz 4?

Hallo liebe Experten und Vielwisser,

Frage für eine Angehörige: Diese hat eine neue größere Wohnung  58 qm. angeboten bekommen, 460 Euro Miete  , die jetzige beträgt 38 qm.270. Euro Miete.

Sie is tAlleinerziehende kommt Harz 4 , sie hat ein Kind von 15 Monaten. Wird sie die Wohnung genehmigt bekommen und da sie keine Helfer hat eine Umzugsfirma bekommen ? Auch fehlt es an Bodenbelag und Kinderzimmer sowie Ersatz für eine defekte Couch. Vielen Dank für jeden Rat.!!

...zur Frage

Jobcenter bezüglich Wohnungskostenübernahme?

Hallo,

ich habe ein kleines aber feines Problem... Und zwar übernimmt das jobcenter wahrscheinlich die Kosten einer eigenen Wohnung.

Auf den Zettel den ich bekommen hab steht drauf, was ich ungefähr ein zu halten habe. "47m² / Netto-Kaltmiete 243,53€ / max Kaltmiete einschl. Betriebskosten (ohne Heizkosten)"

Da ich im voraus schon einmal eine Wohnung suche, damit ich direkt beim Termin etwas in der Hand halte, brauche ich eure Hilfe. Was ist mit " max Kaltmiete einschl. Betriebskosten (ohne Heizkosten)" gemeint? Kaltmiete + Heizkosten + Nebenkosten? Oder nur Kaltmiete + Nebenkosten?

Weil die geben alle nur die Kaltmiete, die eventuellen Zeikosten und die Nebenkosten an. Was davon muss ich tragen und was davon das jobcenter? Ich hoffe ihr könnt mir da helfen^^

...zur Frage

Kann Jobcenter eine Wohnung welches im Rahmen der Anforderungen liegt ablehnen?

Die Wohnung darf HÖCHSTENS: 

408,80 € Kaltmiete Kosten
80qm Wohnfläche haben....

Antragswohnung hat: 

390 € Kalt
66 qm Wohnfläche..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?