Jemand hat dem Nachbarn auf den Balkon gekotzt. Wie können wir uns wieder mit dem Nachbarn vertragen, wenn er uns nicht zum Saubermachen reinlässt?

5 Antworten

Gibt's eine Verwaltung? Denen alles erklären. Vieleicht können die schlichten.

Ich würde einen Presentkorb zusammen stellen und dem "freundlichem" Nachbar bringen, ev mit schriftlicher Entschuldigung. Egal ob nett oder nicht.

Aber mit der Leiter.....NEIN

Besorgt euch ein Schlauch und macht das von eurem Balkon aus, wen er weiterhin auf die Leiter besteht.

Besorgt euch irgendwo ne Leiter, das sollte jetzt nicht die Herausforderung sein.

Einfach den Kopf einziehen und dennoch zeigen, dass ihr euch bemüht. Er wird es euch auch nicht danken schätze ich, aber dann habt ihr wenigstens ein "reines" Gewissen und habt alles versucht.

Ich würde es euch auch nicht leichter machen als nötig, auch wenn ich selbst noch jung bin ;)

Doch, wir wohnen im 3. Stock. der Balkon des Nachbarn liegt im 2. 

So eine Leiter hat ja keine irgendwo rumliegen... Und eine dafür zu leihen geht auch nicht, weil wir kein Auto haben, um sie zu transportieren. 

1
@DrDrCooper

Okay gut, das Stockwerk ist natürlich nicht ohne. Da will dann auch wieder keiner die Verantwortung für übernehmen, wenn doch was schief geht.

Dann wäre der Vermieter/ eine Hausverwaltung der nächste Ansprechpartner. Denn ihr zeigt ja den Willen, euren Mist zu beseitigen. Ganz blöd. Generationenkonflikt^^

0

Das ist nicht realistisch. Entweder er lässt euch rein oder er macht es selber weg.
Es kann ja auch passieren das einer von der Leiter fällt und dann hat er dreck am stecken.
Bietet es ihm noch einmal an und sonst hat er Pech gehabt.

Überlassen Sie die Angelegenheit ausschließlich  dem Verursacher (jemand) und dem geschädigten Anspruchsteller.


Bestellt doch eine Reinigungsfirma, die das eben wegmacht. Dann herrscht vielleicht wieder Frieden.

Das ist doch echt ein bisschen übertrieben. Zwei Wischer würden eigentlich völlig ausreichen. außerdem lässt er uns ja nicht in die Wohnung. Ich bezweifle, dass er auf eine Reinigungsfirma reagieren würde... 

1
@DrDrCooper

Ich find's auch übertrieben, aber ihr habt nunmal auf seinen Balkon gekotzt. Die Reinigungsfirma kostet nicht die Welt und hat eine Leiter.

0

Was möchtest Du wissen?