Ist es verständlich seine Freundin zu verlassen, wenn sie zu dick wurde?

Das Ergebnis basiert auf 76 Abstimmungen

nein 59%
ja 41%

23 Antworten

nein

Völlig unverständlich ! Wer einen Menschen wirklich liebt, der liebt ihn ganz. Wer nur den Körper im Auge hat beweist, daß er unreif und beziehungsunfähig ist. Solche Leute rennen meist von einem Partner zum anderen, weil sie noch nicht begriffen haben, daß Liebe etwas Geistiges ist und die Seele miteinbezieht. Ich finde es auch charakterlos, gewissenlos und egoistisch, sich wegen irgendwelcher "Nachteile" von seinem Partner zu trennen. Ein Mensch, dem der Andere etwas bedeutet wäre dazu gar nicht in der Lage. Der heutige Zeitgeist spiegelt das Vorteilsdenken und die Liebesunfähigkeit wieder, weil Viele nur Liebe erwarten, aber keiner Liebe geben will.

Du würdest deinen Partner also nicht verlassen, wenn er Alkoholiker würde?

0
@PeterLustig1999

Nein, ich würde ihm beistehen und helfen, davon wegzukommen, falls dies überhaupt der Fall wäre ! !

1
@wolfrein

Du würdest deinen Partner, der Alkoholiker ist, also auch nicht verlassen, wenn er sich nicht helfen lassen will und sich partout weigert, vom Alkohol loszukommen?

Und falls du ihn nicht mal dann verlassen würdest: Du würdest deinen Partner, der Alkoholiker ist und bleiben will, also nicht mal dann verlassen, wenn er dich schlägt?

0
@PeterLustig1999

Ich finde Alkohol Probleme sind eine Sache, die man therapieren kann.

Es gibt ja normalen Alkohol Konsum. Ein oder 2 Bierchen zum Fussball im Fernsehen oder ein oder 2 Gläschen Rotwein mit der Freundin für einen gemütlichen Abend.

Und es gibt Alkohol Missbrauch. "Flaterate-Saufen"

Gewalt ist eine ganz andere Kategorie.

Gewalt wäre ein Trennungsgrund.

1
@PeterLustig1999

Was hat denn Alkoholismus mit Übergewicht zu tun (abgesehen davon, dass Alk dick macht)?

1
@Kugelflitz

Nun, beides ist ungesund und kann das Leben enorm verkürzen sowie überflüssige gesundheitliche Risiken mit sich bringen. Beides sind gute Gründe, den Partner zu einem gesunderen Lebensstil zu bewegen, und den Weg mit ihm gemeinsam einzuschlagen. Und beides sind gute Gründe, eine Beziehung zu überdenken, wenn der Partner sich weigert, am Lösungsprozess mitzuarbeiten.

0

Ich seh das aus eigener Erfahrung als ein schwieriges Thema. Mein Partner hat durch Krankheiten und die notwendigen Medikamente in den letzten zwei Jahren stark zugenommen. Kann er was dafür? Nein. Werfe ich ihm das vor? Nein. Liebe ich ihn deswegen weniger? Nein. Leidet die sexuelle Anziehungskraft darunter? Ja, leider tut sie das. Da kann man sich noch hundertmal sagen, dass das nicht in Ordnung wäre oder "dass das keine echte Liebe" sei. Dass ich ihn deswegen verlasse, steht nicht zur Debatte. Aber gewisse Dinge kann man nicht wegdiskutieren. Und das macht es nicht einfacher.

ja

Grundsätzlich gilt, dass alles ein gültiger Grund für ein Beziehungsende ist, solange es denjenigen, der Schluss machen möchte, betrifft. Wenn es für dich also ein Grund ist, die Beziehung zu beenden, ist es für dich ein Grund, eine Beziehung zu verlassen. Ob es nun für andere verständlich ist, oder nicht, muss dich nicht interessieren.

👍

0
ja

Hart aber so ist es eben. Wer fett wird, lässt sich gehen und hat charakterlich an Stärke verloren. Punkt

Was machst du bei Zunahme aufgrund von Medikamenten? Oder durch Schwangerschaften?

0
@Stellwerk

Kommt drauf an, wie die Beziehung, wie sie charakterlich drauf ist und ob ich schon lange mit ihr zsm bin. Wenn es durch Schwangerschaft der falls ist, ist es ja kein Ding aber man sollte sich danach nicht gehen lassen. Wenn du von Medikamenten Fett wirst, hast du entweder die falschen genommen oder aber es läuft etwas gewaltig schief. Und an sich ist es halt wichtig, dass die sexuelle Anziehungskraft immer vorhanden ist und bei fetten Frauen ist die halt nicht da

0
@Kshsisb78

"Wenn du von Medikamenten Fett wirst, hast du entweder die falschen genommen oder aber es läuft etwas gewaltig schief."

Wenig Ahnung,viel Meinung, wie erwartet.

Aber Ansprüche an den Charakter stellen...

1
@Stellwerk

Hauptsache mal verurteilen ohne zu eruieren, weshalb ich es denke. Bei dir habe ich Ansprüche an den Charakter zu stellen, wenn du schon hier diskutierst du Pflaume. Traurig

0
nein

Wenn Deine Liebe kalt und oberflächlich ist, wirst Du sie verlassen.

Aber kommt Deine Liebe vom Herzen, wirst Du bei ihr bleiben und ihr helfen wieder abzunehmen.

Helfe ihr dabei. Macht zusammen Sport, dann hast auch Du gesundheitliche Vorteile. TEAMWORK💡

Helfe ihr mit der Ernährung. Achte auf sie liebevoll.

Sie wird Dir sehr dankbar dafür sein❣👍

 - (Schule, Liebe, Sex)

Was möchtest Du wissen?